Das Wochenendseminar „Shiatsu für Paare – Begegnung durch Berührung“ ist das erste Seminarangebot der DMSG Hessen nach dem Aussetzen aller Angebote in Corona-Zeiten: Daher lädt die MS-Selbsthilfeorganisation hierzu ganz besonders herzlich ein! Das Seminar steht vom 18. bis 20. September auf dem Programm und findet in Mainz statt. Anmeldeschluss ist am 18. August.

Um den Abstands- und Hygieneregeln Rechnung zu tragen wurde im Tagungshaus ein großer Raum reserviert, sodass der derzeit vorgeschrieben Abstand von 1,5 Meter zwischen den Paaren mehr als eingehalten werden kann. Desinfektionsmittel sind vorhanden und eine gute Durchlüftung ist möglich. Außerhalb des Tagungsraumes und des Speisesaals, das heißt in den Gängen, ist aktuell vorgeschrieben, dass ein Mund – Nasen –Schutz zu tragen ist.

„Es wäre schön, wenn unser Angebot dazu verlockt, sich als Paar – gerade nach bzw. in schwierigen Zeiten – etwas Gutes zu tun und freuen uns über Anmeldungen“, ermuntert Monika Dettke, Leiterin Soziale Dienste bei der DMSG Hessen, zur Anmeldung und Teilnahme.

Shiatsu ist eine Massage zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden. Ihr Ursprung liegt in Japan, wo sie als zur Entspannung des Körpers und Förderung der Lebensenergie bekannt war. Übersetzt heißt Shiatsu auch „Fingerdruck“. Der Druck entspricht aber eher einem achtsamen Anlehnen, das den Bedürfnissen des Behandelten entspricht. Shiatsu wirkt ausgleichend und beruhigend, wirkt entspannend und regt Selbstheilungskräfte an.

Die Wirkung kann vorbeugend sein, lindert aber auch oft konkrete Beschwerden. An diesem Wochenende werden in Partnerübungen entspannende, praktische Möglichkeiten vermittelt. Neben dem sanften Druck üben wir auch, wie Dehnungen und Rotationen entspannen können. Im Vordergrund stehen Rücken und Schultern; ebenso werden wir auch üben, den gesamten Körper zu erreichen.

Bitte bringen Sie zum Seminar eine Decke und ein Kissen mit. 

Dieses Seminar richtet sich sowohl an neue Teilnehmer/innen wie auch an schon „Erfahrene“.
Neben den Seminarinhalten dient das Wochenende auch dem Austausch der Paare untereinander!

Das Wochenendseminar „Shiatsu für Paare – Begegnung durch Berührung“ ist vom 18. bis 20. September im INNdependence Hotel (Gleiwitzer Straße 4, 55131 Mainz).

Referent: Michael Cyrol

Organisation: Monika Dettke, Tel.: (069) 40 58 98 30, Email: dettke@dmsg-hessen.de

Teilnehmerbeitrag:  150 Euro / pro Paar, wenn ein Partner DMSG Mitglied ist;
300 Euro / pro Paar, wenn keiner der Partner Mitglied ist

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis zum 18. August an:

DMSG, LV Hessen, Monika Dettke, Postfach 60 04 47, 60334 Frankfurt/Main