­

Aktuelles

Aus dem DMSG-Landesverband Hessen,
von den Selbsthilfegruppen
und rund um die Krankheit Multiple Sklerose

DMSG-Bundesverband ehrt Alexandra Günther und Norbert Gittel

Einmal im Jahr ehrt der DMSG-Bundesverband seine Ehrenamtlichen: Freiwillige Hilfe ist eine der wichtigsten Stützen der Arbeit der DMSG im Bundesverband, aber auch in den 16 Landesverbänden. Sie wird geleistet in Vorständen und Gremien aber auch von Betroffenen für Betroffene oder in der eigenen Familie, wenn ein Angehöriger Pflege benötigt. Unter den Geehrten waren in diesem Jahr Alexandra Günther von […]

9. 12. 2019|Kategorie: Aktuelles, Selbsthilfe Selbsthilfegruppen|

„Edeka Scheck in“ Frankfurt-Ostend: Ab sofort bis 31. Dezember Pfandbons für MS-Kranke spenden

Noch bis zum Jahresende können Kunden des „Edeka Scheck in“ im Frankfurter Stadtteil Ostend mit ihrem Pfandbon von zurückgegebenem Leergut etwas Gutes tun und MS-Betroffenen helfen. Statt den Bon, den die Kunden nach der Rückgabe ihrer Pfandflaschen und –kästen automatisch erhalten, an der Kasse gegen Bargeld einzutauschen, können sie diesen ab sofort in einen neben dem Leergutautomaten montierten Briefkasten werfen. […]

2. 12. 2019|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen der DMSG Hessen|

MS-Vortragsabend am Mittwoch, 27. November, von 17 bis 19 Uhr im Klinikum Fulda

Das Thema „Neue Medikamente bei Multiple Sklerose“ rückt der MS-Vortragsabend am Mittwoch, 27. November, im Klinikum Fulda unter anderem in den Fokus. Der Vortragsabend ist von 17 bis 19 Uhr im Hörsaal des Klinikums (Pacelliallee 4). Organisiert wird das Forum unter dem Motto des diesjährigen Welt-Ms-Tags „Keiner sieht’s. Eine spürt’s“ vom Landkreis Fulda zusammen mit dem Klinikum samt Unterstützung durch […]

11. 11. 2019|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Im Alltag, Neudiagnose|

3000 Besucher beim 31. Frankfurter Herbstmarkt im Dominikanerkloster

Auch nach 30 Jahren ist der „Frankfurter Herbstmarkt“ sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern sehr beliebt und anerkannt. Für die 31. Auflage des traditionsreichen Kunsthandwerkermarkts am vergangenen Wochenende im Dominikanerkloster mit rund 3000 Besuchern hat Ingrid Bauer, Organisatorin des Frankfurter Herbstmarkts, eine rundum gelungene Bilanz gezogen: „Unsere Aussteller und unsere Kunden waren sehr zufrieden.“ Die Besucher konnten […]

MS-Infotag für Patienten und Angehörige in Bad Camberg am 9. November

Der „Medical Park Bad Camberg“ – die Fachklinik für Neurologie – richtet am Samstag, 9. November, eine „Informationsveranstaltung Multiple Sklerose (MS) für Patienten und Angehörige“ aus. Beginn ist um 10 Uhr. Der Infotag bietet Vorträge, Einzelberatung, Informationsstände und ein Mittagsbüffet. Die Schwerpunktthemen sind MS & Kinderwunsch, Lust statt Frust – MS & Sexualität, MS Update medikamentöse Therapien.

4. 11. 2019|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|

Gederner Erlenbachschule erläuft 2000 Euro für MS-Betroffene – „Run for Help ist ein Gewinn für alle“

2000 Euro haben die Erlenbachschüler aus Gedern für MS-Betroffene sowie weitere 1000 Euro für den Förderverein der Grundschule bei ihrem Run for Help im September erlaufen. Nachdem alle Runden abgerechnet waren, konnte die Grundschule gestern ihre Spende an Vertreter der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen und der MS-Selbsthilfegruppe Gelnhausen sowie dem Förderverein überreichen. Insgesamt 170 Erst- bis Viertklässler […]

Christoph Hennemann erläuft beim Frankfurt-Marathon Spende für MS-Betroffene

38 Minuten schneller als im Vorjahr ist der Frankfurter Langstreckenläufer Christoph Hennemann beim Frankfurt-Marathon vergangenen Sonntag im Ziel in der Frankfurter Festhalle angekommen. Seinen zweiten Start bei einem Marathon hatte der 28-Jährige mit einer Spendenaktion zugunsten MS-Betroffener verknüpft und dafür Mitstreiter gewonnen: Pro schneller gelaufene Minute hatten sich im Vorfeld Unterstützer bereit erklärt, 152 Euro an die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft […]

31. Frankfurter Herbstmarkt am Wochenende 2. und 3. November

Beim „31. Frankfurter Herbstmarkt“ können die Besucher am Wochenende Samstag, 2., und Sonntag, 3. November, im Dominikanerkloster eine ungeheure Vielfalt an kunsthandwerklicher Gestaltung entdecken, sich Anregungen für herbstliche und weihnachtliche Dekorationen holen und nach Geschenken – beispielsweise für Weihnachten – Ausschau halten. Zudem locken selbstgemachte Köstlichkeiten – etwa vom „Weltmeister der Konditoren“ Bernd Siefert aus dem Odenwald. Der Erlös aus […]

Patientenforum „MS und Sport“ am 5. November in Korbach: Anmeldung bis 30. Oktober

„MS und Sport“: Mit diesem Thema befasst sich ein Patientenforum im nordhessischen Korbach, zu dem die DMSG Hessen Mitglieder und Interessierte für Dienstag, 5. November, einlädt. Die Veranstaltung findet von 18 bis 20 Uhr im Bürgerhaus Korbach (Kirchstraße 7, 34497 Korbach) statt.  Interessierte können sich bis Mittwoch, 30. Oktober, bei der DMSG Hessen anmelden. Korbachs Bürgermeister Klaus Friedrich hat die Schirmherrschaft […]

29. 10. 2019|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Neudiagnose|

Ausstellung „Kraftquelle“ zeigt ab 29. November in Erzhausen 40 Bilder MS-betroffener Künstlerinnen

„Kraftquelle“ ist der Titel der Ausstellung, in der acht MS-betroffene Künstlerinnen 40 ihrer Werke zeigen, die während ihres Aquarellkurses der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) Landesverband Hessen unter Leitung der Kunsttherapeutin und Malerin Renate Mehner entstanden sind. Zu sehen ist die Ausstellung in der Gemeindebücherei (Bücherbahnhof) Erzhausen. Die Vernissage ist am Freitag, 29. November, um 19.30 Uhr im Bücherbahnhof (Bahnhofstraße […]