­

Aktuelles

Aus dem DMSG-Landesverband Hessen,
von den Selbsthilfegruppen
und rund um die Krankheit Multiple Sklerose

„DMSG-Funktionstraining online für alle“ am 24. Juli mit Stephanie Woschek

Das Online-Funktionstraining stößt auf positive Resonanz. Daher bietet das Team Funktionstraining der DMSG Hessen in Kooperation mit dem DMSG Bundesverband an, am Samstag, 24. Juli, das virtuelle Funktionstraining kennenzulernen. Start ist um 11 Uhr. Gezeigt werden dann Übungen im Stehen und Sitzen. Interessierte können sich hierfür ab sofort bis 23. Juli, 12 Uhr, anmelden. 

28. 06. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Angehörige, Im Alltag, Neudiagnose|

Virtueller Aktionstag der AMSEL für Menschen mit MS bis 45 Jahre am 4. Juli

Bitte vormerken: Sonntag, 4. Juli 2021. Denn da startet der Virtuelle Aktionstag der AMSEL, der Landesverband Baden-Württemberg in der DMSG. Für Menschen mit MS bis 45 Jahre. Das Geniale daran: Du bestimmst, worum es geht!

Barrierefreie Turmglockenspiel-Konzerte in Frankfurt und Aschaffenburg

Ein besonderes Musikerlebnis versprechen zwei barrierefrei zugängliche Turmglockenspiel-Konzerte zu werden: am 4. Juli in Aschaffenburg um 16 Uhr und am 10. Juli um 20 Uhr in Frankfurt. Der Carilloneur David van Amstel aus den Niederlanden gibt dann Konzerte für das  Carillon (Turmglockenspiel). Der Tipp zu diesem außergewöhnlichen Ohrenschmaus kam von einem Mitglied der DMSG Hessen.

MS-Expertenforum Online am 7. Juli: „Zugang für alle – Ein Leitfaden zur Barrierefreiheit und Hilfsmittelversorgung“

Unser neues Format „MS-Expertenforum Online“ ist erfolgreich gestartet. In dieser Reihe steht am Mittwoch, 7. Juli, von 18 bis 19 Uhr das Thema „Zugang für alle – Ein Leitfaden zur Barrierefreiheit und Hilfsmittelversorgung“ im Fokus. Als Expertin wird unsere neue Mitarbeiterin Jacqueline Heinz informieren. Interessierte können sich hierfür mit Angabe von Vor- und Zunamen und mit der Info, ob Sie […]

NDR-Beitrag: Multiple Sklerose – Linderung über den Darm

Das Thema „Ernährung bei MS“ steht im Fokus einen Beitrags des NDR, der noch bis zum 6. Juli in der Mediathek des Fernsehsenders zu finden ist. 

Noch freie Plätze bei Kinder- und Jugendfreizeit „Ab in den Wald!“ in den Sommerferien

Unter dem Motto „Ab in den Wald!“ steht die diesjährige Kinder- und Jugendfreizeit der DMSG Hessen, die vom 02. bis 13. August in die Jugendherberge nach Oberreifenberg führt, einem Ortsteil von Schmitten im Taunus. Kinder und Jugendliche von MS-betroffenen Eltern im Alter zwischen neun und 14 Jahren können daran teilnehmen. Interessenten können sich ab sofort bis zum 5. Juli 2021 […]

22. 06. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Angehörige|

AmazonSmile-Aktion zum Prime Day 21./22. Juni: höhere Beträge für DMSG Hessen

Beim Online-Versandhändler Amazon heißt es am 21. und 22. Juni wieder Prime Day: An diesen beiden Tagen gibt es viele Angebote bei Amazon, sodass dort besonders viele Kund:innen bei Amazon einkaufen werden. Und dieses Jahr könnten bis zu 5% der Einkaufssummen der AmazonSmile-Unterstützer an die „Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Hessen“ gehen!

22. 06. 2021|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen|

Anmelden fürs Rolli-Training durch die Frankfurter City am 24. Juli

Mit dem Rolli in der Stadt: Die Frankfurter Beratungsstelle hat gemeinsam mit dem Rollstuhl-Trainer Holger Kranz für Samstag, 24. Juli, diese Tagesveranstaltung organisiert. Zwischen 10 und 16 Uhr können die Teilnehmer unter fachlicher Anleitung üben, mit dem Rollstuhl Bordsteinkanten zu nehmen, über Kopfsteinpflaster zu fahren und weitere Hürden im öffentlichen Raum zu nehmen. Interessierte können sich noch bis zum 1. Juli […]

Digitaltag 2021 am 18. Juni – mehr als 2000 Veranstaltungen sollen digitale Teilhabe fördern

Um die digitale Teilhabe quer durch alle Altersklassen zu fördern, findet am morgigen Freitag, 18. Juni 2021, zum zweiten Mal der Digitaltag statt. Der Digitaltag soll Menschen in ganz Deutschland rund um digitale Themen zusammenbringen und bietet eine Plattform, um verschiedenste Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und einen breiten gesellschaftlichen Dialog anzustoßen. 

Noch freie Plätze beim MS-Expertenforum Online „Covid-19-Impfung und MS“ am 24. Juni

Die MS-Expertenforen Online, die die DMSG Hessen zum Thema „Covid-19-Impfung und MS“ bislang organisiert hat, stoßen auf einen ungeheuren Zuspruch. Das nächste MS-Expertenforum Online, das zugleich das letzte zum Themenkomplex „Covid-19-Schutzimpfung“ sein wird, ist am Donnerstag, 24. Juni, von 17 bis 18 Uhr mit Prof. Dr. Uta Meyding-Lamadé (Chefärztin Neurologische Klinik der Krankenhaus Nordwest Frankfurt und Vorsitzende des Ärztlichen Beirats […]