­

Aktuelles

Aus dem DMSG-Landesverband Hessen,
von den Selbsthilfegruppen
und rund um die Krankheit Multiple Sklerose

Öffnung der Prioritätsgruppe 3: Registrierung ab sofort möglich!

In Hessen können sich ab sofort Impfwillige der Priorisierungsgruppe 3 für die Covid-19-Schutzimpfung registrieren. Dieser Priorisierungsgruppe sind MS-Betroffene zunächst prinzipiell zugeordnet.

„DMSG-Funktionstraining online für alle“ am 26. Juni mit Stephanie Woschek

Das Online-Funktionstraining stößt auf positive Resonanz. Daher bietet das Team Funktionstraining der DMSG Hessen in Kooperation mit dem DMSG Bundesverband an, am Samstag, 26. Juni, das virtuelle Funktionstraining kennenzulernen. Start ist um 15 Uhr. Gezeigt werden dann Übungen im Stehen und Sitzen. Interessierte können sich hierfür ab sofort bis 24. Juni, 12 Uhr, anmelden. 

27. 04. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Angehörige, Im Alltag, Neudiagnose|

Petition für ein gutes Barrierefreiheitsrecht!

In Deutschland gibt es bislang kein Gesetz, das die Privatwirtschaft zur Barrierefreiheit verpflichtet! Nahezu 90 Prozent aller Einzelhandelsgeschäfte sind nur über Stufen erreichbar und die meisten Medien sind für Gehörlose und Blinde nicht nutzbar. Andere Länder haben die Pflicht zur Herstellung von Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen in Gesetze verankert – zum Teil seit Jahrzehnten. Jetzt plant die Bundesregierung das Barrierefreiheitsgesetz (BFG) binnen kurzer Zeit […]

MS-Expertenforum Online zu „Covid-19-Impfung und MS“ am 29. April bereits ausgebucht!

Die MS-Expertenforen Online, die die DMSG Hessen zum Thema „Covid-19-Impfung und MS“ bislang organisiert hat, stoßen auf einen ungeheuren Zuspruch. Das nächste MS-Expertenforum Online am Donnerstag, 29. April, mit Dr. med. Ann-Sophie Lauenstein, Oberärztin für Neurologie der DKD Helios Klinik Wiesbaden und Mitglied des Ärztlichen Beirats der DMSG Hessen, ist mittlerweile ausgebucht. Interessierte können wir auf die Warteliste aufnehmen. Wir versuchen, […]

MS-Expertenforum Online am 11. Mai: Thema „Schwerbehindertenausweis“

Im Rahmen der neuen Reihe „MS-Expertenforen Online“ hält Rechtsanwältin Marianne Moldenhauer am Dienstag, 11. Mai, einen Vortrag über „Und dann ist da diese anhaltende Schwäche – MS und (Schwer-)Behinderung“ mit dem Fokus auf den Schwerbehindertenausweis. Marianne Moldenhauer wird darüber informieren und Fragen im Chat beantworten. Das MS-Expertenforum Online am 11. Mai ist von 17 bis 18.30 Uhr. Wer teilnehmen möchte, schickt […]

Kinder- und Jugendfreizeit „Ab in den Wald!“ führt im Sommer nach Oberreifenberg

Unter dem Motto „Ab in den Wald!“ steht die diesjährige Kinder- und Jugendfreizeit der DMSG Hessen, die vom 02. bis 13. August in die Jugendherberge nach Oberreifenberg führt, einem Ortsteil von Schmitten im Taunus. Kinder und Jugendliche von MS-betroffenen Eltern im Alter zwischen neun und 14 Jahren können daran teilnehmen. Interessenten können sich ab sofort bis zum 5. Juli 2021 […]

14. 04. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Angehörige|

Klingende Ostergrüße

Benno Rehn, Geschäftsführer der DMSG Hessen, wünscht „allen in unserer DMSG-Gemeinschaft ein frohes Osterfest“ und sendet in diesem Jahr „Klingende Ostergrüße“ an die MS-Gemeinschaft. Neugierig geworden, was sich hinter den „klingenden Ostergrüßen“ verbirgt? Dann gehen Sie mal in dem Beitrag auf die Suche und klicken Sie auf die Links! Inke Reinhardt von der MS-Beratungsstelle Darmstadt präsentiert in kurzen Videos liebevoll […]

DMSG: Empfehlungen zu „MS und Corona-Virus“ aktualisiert und Attest für Priogruppe 3

Die Infektionszahlen steigen wieder an. Der DMSG-Bundesverband rät, weiter die AHAL-Verhaltensregeln zu beachten und Impfangebote anzunehmen. Auch für den Impfstoff von AstraZeneca haben die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) und das Bundesministerium für Gesundheit wieder grünes Licht gegeben. Den Zugang zur Impfung erleichtern soll das von der DMSG zum Download zur Verfügung gestellte Ärztliche Zeugnis, mit dem MS-Erkrankte nach Unterschrift durch ihren behandelnden […]

DECIMS-Wiki: Neue Online-Informationsplattform zu MS-Immuntherapie

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) hat eine Online-Informationsplattform zu Multiple Sklerose entwickelt. Diese Plattform möchte MS-Betroffenen und MS-Experten in verständlicher Form und Sprache das geballte Wissen zur Immuntherapie bei MS vermitteln. „DECIMS-Wiki“ heißt die Plattform. Die Projektverantwortlichen vom UKE möchten die Plattform weiterentwickeln und suchen dafür Teilnehmer an einer Umfrage. Die Daten werden streng vertraulich und anonymisiert ausgewertet. Die DMSG Hessen […]

Stellenausschreibung: MS-Case-Manager (m/w/d) für neue Regionalstelle Gießen gesucht

Wir, die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft des Landesverbands Hessen, suchen Menschen mit Expertise, die sich sozial engagieren möchten. Die DMSG setzt sich für die Belange von Menschen mit MS ein und möchte neue Wege gehen. Für den Aufbau einer Regionalstelle in Gießen suchen wir eine engagierte, kontaktstarke Persönlichkeit zum Aufbau neuer Netzwerke.

23. 03. 2021|Kategorie: Aktuelles|