Run for Help: Schulläufe

Der Run for Help ist ein von Schulen organisierter Benefizlauf. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Teilnahme.

Was ist ein Run for Help?

Der Run for Help ist ein Benefizlauf, der von Schulen organisiert wird. Die Schüler suchen sich vor dem Lauf eigene Sponsoren, die pro gelaufene Runde einen vorher bestimmten Betrag an die DMSG Hessen spenden. Die Schulen richten die Schulläufe oft im Rahmen von Schulfesten, Projektwochen oder Bundesjugendspielen aus.

Pädagogischer Ansatz:
Wir informieren Schüler und Lehrer im Vorfeld über die Krankheit Multiple Sklerose (MS)und besuchen die Klassen gemeinsam mit MS-Betroffenen. Die Schüler haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Vorurteil gegenüber Menschen mit Behinderugnen abzubauen.
Unser Ziel: Wir möchten über die Krankheit MS informieren und für den Umgang mit MS-Kranken sensibilisieren.

So unterstützen wir die Schulen:

  • kostenloses Organisationsmaterial
  • Besuch vor Ort im Unterricht, Elternabend oder Lehrergespräch mit einem MS-Betroffenen
  • Hintergrundinformationen zu MS
  • Unterstützung vor Ort beim Lauf
  • Einladung der örtlichen Presse und Pressearbeit

So helfen die Schulen MS-Kranken:

Mit den Spenden aus dem Run for Help
unterstützt die Schule die Beratungs- und
Betreuungsangebote der DMSG Hessen für
MS-Kranke in Hessen wie

  • persönliche Beratungsgespräche,
  • Bewegungs- und Ernährungskurse,
  • berufliches Coaching,
  • Angebote für junge MS-Betroffene und
  • Kinder- und Familienfreizeiten.

Termine Run for Help in 2020:

  • Gesamtschule am Gluckenstein, Bad Homburg, Jubiläumspark, geschoben, voraussichtlich nach den Sommerferien
  • Grundschule im Weiltal, Weilrod im Taunus, Freitag, 5. Juni
  • Georg-Büchner-Schule, Frankfurt, Donnerstag, 18. Juni
  • Julius-Leber-Schule, Frankfurt, Mittwoch, 1., und Donnerstag, 2. Juli

Jeder Run for Help hilft uns dabei, Multiple Sklerose und unsere Arbeit in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

» Hier können Sie gerne Informationen zum Run for Help anfordern.

Spielregeln
Alle wichtigen Informationen
zur Teilnahme
am Run for Help
Aufruf des Schirmherren
Grußwort des hessischen Kultusministers
Wir stellen Hilfsmittel bereit
Laufkarten, Urkunden, Flyer und Banner
Rückschau
Berichterstattung
über Läufe der
vergangenen Jahre