Referenten aus den Reihen der DMSG Hessen und Rheinland-Pfalz nehmen an den diesjährigen Böblinger Gesundheits- und Sportwochen teil. Diese finden coronabedingt virtuell statt und ermöglichen so die Kooperation mit den beiden DMSG-Landesverbänden.  Sportwissenschaftlerin Dr. Stephanie Woschek informiert am 17. und 24. März über „Sport mit MS – Aber sicher!“, Ernährungsberaterin Julia Bierenfeld am 25. und 26. März über „Antientzündliche Ernährung“. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Üblicherweise finden die Böblinger Gesundheits- und Sportwochen als ein regionales Event in Baden-Württemberg statt. Doch wegen der Corona-Pandemie und den bestehenden Beschränkungen ist dies in der Form in diesem Jahr nicht möglich.

Daher haben die Organisatoren die „16. Gesundheits- und Sportwochen in Böblingen und Sindelfingen“ vom 15. bis 28. März 2021 in den virtuellen Raum verlegt. Somit geht die Reichweite über die regionalen sowie Landesgrenzen von Baden Württemberg hinaus und ermöglichte eine Kooperation mit den DMSG Landesverbänden Hessen und Rheinland-Pfalz. Referenten aus den Reihen beider Landesverbände werden im Laufe der Gesundheits- und Sportwochen informative Online-Vorträge halten.

„Sport mit MS – Aber sicher!“ lautet das Thema der Online-Vorträge von Sportwissenschaftlerin Dr. Stephanie Woschek, bei der DMSG Hessen Projektleiterin „Funktionstraining bei MS“ sowie SpoKs-Koordinatorin im Landesverband Rheinland-Pfalz.

Die Termine der Vorträge von Stephanie Woschek  sind am Mittwoch, 17. März, von 17 bis 18 Uhr und am Mittwoch, 24. März, von 10 bis 11 Uhr. 

In ihren interaktiven Online-Vorträgen stellt Stephanie Woschek in Theorie & Praxis die Möglichkeiten, die Bedeutung und die Effekte von Sport bei Multiple Sklerose vor. Interessierte sind zum Zuhören und insbesondere zum Mitmachen eingeladen – freistehend, sitzend oder mit Gehhilfe – im virtuellen Raum ist für alle etwas dabei!

Anmeldungen für die Online-Vorträge von Stephanie Woschek nimmt der DMSG Landesverband Rheinland-Pfalz an: Veranstaltungen – DMSG-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. (dmsg-rlp.de)

„Antientzündliche Ernährung – durch Ernährung stillen Entzündungen vorbeugen“ ist das Thema der Online-Impuls-Vorträge von Ernährungsberaterin Julia Bierenfeld. Julia Bierenfeld lebt seit 2014 mit der Diagnose Multiple Sklerose. Sie arbeitet als Ernährungsberaterin, Fitness- und Entspannungstrainerin, ist Mitglied im hessischen Landesbeirat MS-Erkrankter und hat vor kurzem einen Ratgeber zu antientzündlicher Ernährung veröffentlicht.

Die Termine der Vorträge von Julia Bierenfeld sind am Donnerstag, 25. März, von 19 bis 20. 30 Uhr und am Freitag, 26. März ab 11 Uhr.

In diesem Impulsvortrag erfahren die Teilnehmer Grundlegendes zu stillen Entzündungen und wie sie durch eine angepasste Ernährungs- und Lebensweise reduziert werden können.

Anmeldungen für die Online-Vorträge von Julia Bierenfeld über ihren  Zoom Link oder per Email info@jb-healthconcepts.de

Weitere Informationen zu den Böblinger Sport- und Gesundheitswochen und das gesamte Programm stehen online unter Die Gesundheits- und Sportwochen in Böblingen/Sindelfingen