Unser neues Format „MS-Expertenforum Online“ ist erfolgreich gestartet. In dieser Reihe steht am Mittwoch, 7. Juli, von 18 bis 19 Uhr das Thema „Zugang für alle – Ein Leitfaden zur Barrierefreiheit und Hilfsmittelversorgung“ im Fokus. Als Expertin wird unsere neue Mitarbeiterin Jacqueline Heinz informieren. Interessierte können sich hierfür mit Angabe von Vor- und Zunamen und mit der Info, ob Sie Mitglied sind oder nicht, bis 5. Juli per Email anmelden: online@dmsg-hessen.de.

In unserer neuen Reihe „MS-Expertenforum Online“ steht am Mittwoch, 7. Juli, von 18 bis 19 Uhr das Thema „Zugang für alle – Ein Leitfaden zur Barrierefreiheit und Hilfsmittelversorgung“ im Fokus. Als Expertin wird unsere neue Mitarbeiterin Jacqueline Heinz informieren. Sie verstärkt ab sofort als Case Managerin für den Landkreis und Stadt Gießen sowie für den Lahn-Dill Kreis mit der Stadt Wetzlar das Team der DMSG Hessen.

Seit 13 Jahren begleitet und betreut Jacqueline Heinz Menschen mit MS zudem als Physiotherapeutin und Bobath-Therapeutin. Die Hilfsmittelversorgung und die Gestaltung eines barrierefreien bzw. barrierearmen Lebensumfeldes liegen im Fokus ihrer Tätigkeit. Im MS-Expertenforum Online gewährt sie einen Einblick in die komplexe Welt der Barrierefreiheit und der Hilfsmittelversorgung und beantwortet auch individuelle Fragen.

Die Themen ihres Vortrages lauten:

Was bedeutet Barrierefreiheit? (Def.)

Welche Gesetze befassen sich mit Barrierefreiheit? (Wer bestimmt was barrierefrei ist, Gesetzliche Grundlagen der Barrierefreiheit)

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es, wenn ich meine Wohnung/Haus barrierefrei umbauen möchte?

Welches Hilfsmittel passt zu mir?

Wie läuft die Hilfsmittelbeantragung ab?

Wer ist Kostenträger?

Was tun, wenn die Krankenkasse das Hilfsmittel abgelehnt hat?

Was sind SMART Technologien und was bedeutet Ambient Assisted Living?

Das sind Fragen, mit denen jeder MS-Betroffene früher oder später konfrontiert wird.

Wenn Sie sich für das MS-Expertenforum Online „“Zugang für alle – Ein Leitfaden zur Barrierefreiheit und Hilfsmittelversorgung“ anmelden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail mit Angabe des Vor- und Zunamens an folgende Emailadresse: online@dmsg-hessen.de.

Bitte geben Sie in Ihrer Mail auch mit an, ob Sie Mitglied der DMSG Hessen sind oder nicht.

Anmeldeschluss ist am Montag, 05. Juli, 12 Uhr.

Die Zugangsdaten zu der Zoom-Konferenz erhalten die Teilnehmer vor dem MS-Expertenforum Online in einer Mail zugeschickt.

Ist das Forum zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung ausgebucht, schicken wir Ihnen eine Information.