„Antientzündliche Ernährung – durch Ernährung stillen Entzündungen vorbeugen“ ist das Thema des nächsten MS-Expertenforums Online mit Ernährungsberaterin Julia Bierenfeld am Donnerstag, 15. Juli, von 18 bis 19 Uhr. Interessierte können sich hierfür bis Montag, 12. Juli, 12 Uhr, per Mail anmelden: online@dmsg-hessen.de.

Die neue Reihe „MS-Expertenforum Online“ der DMSG Hessen ist erfolgreich gestartet. Am Donnerstag, 15. Juli, 18 bis 19 Uhr, steht das Thema „Antientzündliche Ernährung – durch Ernährung stillen Entzündungen vorbeugen“ im Fokus, über das Expertin Julia Bierenfeld informieren und aufklären wird. Geschäftsführer Benno Rehn wird das Expertenforum moderieren.

Julia Bierenfeld lebt seit 2014 mit der Diagnose MS, arbeitet als Ernährungsberaterin, Fitness- und Entspannungstrainerin, ist Mitglied im hessischen Landesbeirat MS-Erkrankter und hat vor kurzem den Ratgeber „Antientzündliche Ernährung leicht gemacht“ veröffentlicht.

Stille Entzündungen erhöhen das Risiko für rheumatische und Autoimmunerkrankungen. Zudem können sie sich ungünstig auf den Verlauf von chronischen Erkrankungen auswirken. Die Ernährung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Industriell verarbeitete Nahrungsmittel enthalten viele gesättigte Fettsäuren, Zucker, Salz und Konservierungsstoffe. Sie liefern kaum Antioxidantien und so werden Entzündungen immer weiter angefeuert. „Bekommt unser Organismus jedoch ausreichend Vitamine, Mineralstoffe, hochwertige ungesättigte Fettsäuren und sekundäre Pflanzenstoffe, können wir unseren Körper bei der Abwehr von Erregern und schädlichen Substanzen unterstützen und zudem stille Entzündungen minimieren“, erläutert Expertin Julia Bierenfeld.

Wenn Sie sich für das MS-Expertenforum Online „Antientzündliche Ernährung – durch Ernährung stillen Entzündungen vorbeugen“ anmelden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail mit Angabe des Vor- und Zunamens an folgende Emailadresse: online@dmsg-hessen.de.

Bitte geben Sie in Ihrer Mail mit an, ob Sie Mitglied der DMSG Hessen sind oder nicht.

Anmeldeschluss ist am Montag, 12. Juli, 12 Uhr.

Die Zugangsdaten zu der Zoom-Konferenz erhalten die Teilnehmer einige Tage vor dem MS-Expertenforum Online in einer Mail zugeschickt.

Ist das Forum zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung ausgebucht, schicken wir Ihnen eine Information.