In der aktuellen Ausgabe berichtet Frau Pospiech als Vorsitzende über die Aufgaben und Ziele des hessischen Landesbeirats und weist auf die Bedeutung der „Hilfe zur Selbsthilfe“ innerhalb der DMSG hin. Sie finden außerdem einen ausführlichen Beitrag zur gelungenen hessenweiten Aktionswoche „MS – Meine Spur“ der „Radfahrlust“ mit der DMSG Hessen, die in die Städte Kassel, Fulda, Darmstadt, Wiesbaden und schließlich Frankfurt führte. Im Gespräch mit der Sozialarbeiterin Jacqueline Heinz geht es um das Thema Barrierefreies Wohnen. Viele weitere Informationen finden Sie in der aktuellen „Dabei 150“, Ausgabe 03/2021. Schauen Sie rein, die Lektüre lohnt sich!
Titelbild der Aktuellen Dabei zeigt eine Radfahrgrupper der Radfahrlust

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie haben es sicher in diesen letzten Monaten auch immer wieder erlebt – in dieser Zeit der ständigen Veränderungen durch das Corona-Virus braucht es Mut und Flexibilität: Mut, an Planungen festzuhalten, und Flexibilität, diese zur Not mit einem Plan B zu verändern. Beides hat eine achtköpfige Kerntruppe der Darmstädter MS-Selbsthilfegruppe „Radfahrlust“ mit ihrem Initiator Klaus Vock bewiesen. „MS – Meine Spur“: Unter dem Motto wurden vom 16. bis 21. August in fünf Tagestouren auf Liegerädern die Standorte der hessischen DMSG in Kassel, Fulda, Darmstadt, Wiesbaden und Frankfurt und vor Ort MS-Kliniken und –Schwerpunkt-Praxen besucht. Auf fünf Pressekonferenzen haben wir mit den jeweiligen Mitgliedern des Ärztlichen Beirats beziehungsweise deren Vertretern in den Kliniken und den Sozialberaterinnen vor Ort über die chronische Erkrankung Multiple Sklerose aufgeklärt und über neue Formen der Therapie und Begleitung insbesondere die Bedeutung von Bewegung und Sport – etwa das neue Funktionstraining bei MS – informiert.

Diese Spur durch Hessen sollte auch zeigen, dass die DMSG Hessen als unabhängige Ansprechpartnerin für alle über 19.000 an MS erkrankten Menschen im ganzen Land dient. Wir verstärken unsere regionale Präsenz durch neue Mitarbeiter weiter und gleichzeitig intensivieren wir unsere digitalen Angebote für neuerkrankte und junge Menschen. Unser großes Netzwerk aus Gruppen vor Ort, Betroffenenberatern, Sozialberatern, Therapeuten, Trainern und Ärzten kann dadurch jeden auffangen, unterstützen und ermutigen. Sie als Mitglieder der DMSG wissen, wie besonders wichtig diese Arbeit gerade in der Zeit der Isolation ist. Ich danke Ihnen sehr, dass Sie mit Ihrem Beitrag und Ihrer Mithilfe unterstützen.

Herzliche Herbstgrüße

Ihre

Dagmar Spill

Vorsitzende

Inhaltsverzeichnis

DMSG Hessen aktuell

Aktuelles Einladung zur Mitgliederversammlung am 18. September in Frankfurt

Aktuelles – „Der Austausch in der Gemeinschaft war ungeheuer wichtig“: Im Interview mit Petra Gerster erinnert sich Ehrenvorsitzende Renate von Metzler

Aktuelles – Neue Reihe „MS-Expertenforum online“ erfolgreich gestartet

Rat & Tat

Barrierefrei Wohnen – Hallo Freiheit! Neu konzipierte Erlebnis-Ausstellung informiert über barrierefreies Wohnen

Barrierefrei Wohnen – Infobox mit Beratungsangeboten und –stellen in Hessen

Barrierefrei Wohnen – Interview mit Mirjam Holzhauer von der Beratungsstelle „Technik im @lter“ im Werra-Meißner-Kreis

Welt-MS-Tag 2021 – #Stay connected: Videobotschaft zum Welt-MS-Tag

Rat & Tat – Der „Landesbeirat MS-Erkrankter“ stellt sich vor, Teil 2

Recht – Pflegende Angehörige haben Recht auf stationäre Rehabilitation

Hilfe im Alltag – Diagnose Multiple Sklerose…Und wer fragt nach mir?

Buchtipp – „Mit MS auf neuem Kurs“ von Heike Urban

Beispielhaft

Spendenaufruf Petra Gerster – Jeder Euro zählt und schenkt neue Zuversicht!

Förderkreis hessischer MS-Erkrankter – Benefizauftritte ab Sommer 2021

Vor Ort

Service – Termine III. Quartal 2021

MS-Gruppe Schlüchtern – Osterüberraschung von den „Bergwinklern“

Bildhinweise – Titelbild: Christian Nürnberger / Editorial: Sonja Thelen

Redaktionsschluss dabei 150:  09. August 2021

Unsere Mitgliederzeitschrift „dabei“ erscheint viermal im Jahr. In unserem Archiv können Sie alle Ausgaben von August 2011 bis heute als PDF herunterladen. Die Dabei-Ausgaben ab 2018 sind im Archiv mit ihren inhaltlichen Schwerpunkten, Editorial, Inhaltsverzeichnis und Titelblatt zu finden.

>> Zum Archiv

Die aktuellen Mediadaten der Dabei und Anzeigenpreise können Sie hier herunterladen.