­

Alltag, Freizeit, Mobilität

Viele nützliche Tipps und Informationen für das tägliche Leben

Ausstellung „Kraftquelle“ zeigt ab 29. November in Erzhausen 40 Bilder MS-betroffener Künstlerinnen

„Kraftquelle“ ist der Titel der Ausstellung, in der acht MS-betroffene Künstlerinnen 40 ihrer Werke zeigen, die während ihres Aquarellkurses der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) Landesverband Hessen unter Leitung der Kunsttherapeutin und Malerin Renate Mehner entstanden sind. Zu sehen ist die Ausstellung in der Gemeindebücherei (Bücherbahnhof) Erzhausen. Die Vernissage ist am Freitag, 29. November, um […]

„Wir wünschen uns mehr Zeit für den Patienten“

Die „Versorgung von MS-Patienten in Hessen“ war das zentrale Thema des hochkarätig besetzten Expertenforums in Fulda, zu dem sich eine lebhafte Diskussionsrunde entwickelte. Für das Forum hatte die DMSG Hessen MS-Betroffene, Angehörige und Interessierte in das Synapsis Seminarzentrum Dr. Jordan nach Fulda eingeladen. 

29. 10. 2019|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|

Erstes Treffen des neuen „MS-Treffs Solms“ am Mittwoch, 30. Oktober

In Solms (Lahn-Dill-Kreis) und Umgebung möchte sich auf Initiative der MS-betroffenen Julia Bierenfeld ein Treff für an Multiple Sklerose Erkrankte gründen. Das erste Treffen ist am Mittwoch, 30. Oktober. Beginn ist um 19 Uhr im Teilhabezentum Niederbiel (Ringstraße 10, 35606 Solms Niederbiel). Wer sich für das neue Angebot interessiert und am ersten Treffen teilnehmen möchte, […]

Anmelden für die Mitgliederversammlung am 19. Oktober in Frankfurt

Die Mitgliederversammlung der DMSG Hessen findet in diesem Jahr am Samstag, 19. Oktober, in Frankfurt statt. Sie beginnt um 10 Uhr im Saalbau Titus-Forum (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt) und dauert bis ca. 14.30 Uhr. Auf dem Programm stehen neben den Berichten der Geschäftsführung, des Vorstands und Ärztlichen Beirats auch spannende Vorträge zu den Themen „Cannabis“ und „MS […]

Erstes Treffen der neuen „MS-Gruppe Idstein“ am Mittwoch, 9. Oktober

In Idstein (Rheingau-Taunus-Kreis) und Umgebung möchte sich auf Initiative von MS-Betroffenen eine neue Gruppe für an Multiple Sklerose Erkrankte gründen. Das erste Treffen ist am Mittwoch, 9. Oktober. Beginn ist um 18.30 Uhr im Beratungszentrum Diakonie RTK (Schulgasse 7, 65510 Idstein). Wer sich für das neue Angebot interessiert und am ersten Treffen teilnehmen möchte, wird […]