­

Alltag, Freizeit, Mobilität

Viele nützliche Tipps und Informationen für das tägliche Leben

Online-Vortrag von Julia Bierenfeld zu anti-entzündlicher Ernährung am 11. März

Zum Thema „Anti-entzündliche Ernährung“ hält Ernährungsberaterin und Bloggerin Julia Bierenfeld, die selbst von MS betroffen ist, am Donnerstag, 11. März, um 19 Uhr einen Online-Vortrag. Interessierte können sich ab sofort über die Homepage von Julia Bierenfeld anmelden. Die Teilnahme kostet 29 Euro. 

Anmelden für die Kinder- und Jugendfreizeit „Ab in den Wald!“ in den Sommerferien

Unter dem Motto „Ab in den Wald!“ steht die diesjährige Kinder- und Jugendfreizeit der DMSG Hessen, die vom 02. bis 13. August nach Grävenwiesbach im Hintertaunus führt. Kinder und Jugendliche von MS-betroffenen Eltern im Alter zwischen elf und 14 Jahren können daran teilnehmen. Interessenten können sich ab sofort bis zum 15. April 2021 bei der DMSG […]

4. 03. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Angehörige|
  • Rollstuhlmobilitätstraining der DMSG Hessen. Bild: Norbert Kreienkamp

Mobil mit dem Rollstuhl: Es gibt noch freie Plätze – Anmeldeschluss 3. April

Ein Rollstuhlmobilitätstraining steht am Samstag, 24. April, auf dem Programm.  Das Angebot der DMSG Hessen findet im Berufsförderungswerk Karben statt. Interessierte können sich bis zum 3. April anmelden – es gibt noch freie Plätze.

4. 03. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität|

MS-Expertenforum Online zu „Covid-19-Impfung und MS“ ausgebucht – Warteliste für neuen Termin

Das MS-Expertenforum online „Covid-19-Impfung und MS“ der DMSG Hessen am Mittwoch, 10. März, stößt auf eine ungeheure Resonanz. Sowohl dieser Termin als auch ein kurzfristig organisierter Zusatz-Termin sind bereits ausgebucht. Wir freuen uns sehr über diesen Zuspruch. Daher wird die DMSG Hessen zu dem Thema noch ein weiteres MS-Expertenforum Online organisieren. Wer sich hierfür vormerken möchte, […]

Zahlreiche Online-Angebote und Arzt-Foren zu „Impfen bei MS“

Einige Online-Angebote und -Seminare zu verschiedenen Themen, die Landesverbände in der DMSG sowie der Bundesverband vorbereitet haben, und Online-Foren mit Ärzten stehen in den nächsten Tagen und Wochen auf dem Programm. Die Anmeldung ist bereits möglich. Interessierte können sich die Termine bereits vormerken. Was alles auf dem Programm steht, findet sich in der Übersicht.

24. 02. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Im Alltag, Neudiagnose|