­

Im Alltag

Ausbildung, Beruf, Studium, Freizeit, Reisen & mehr

Immer mehr junge Menschen erhalten heute aufgrund präziserer Diagnoseverfahren die Diagnose Multiple Sklerose . Eine Diagnose, die einen erheblichen Einschnitt in das bisherige Leben darstellt. Und das oft zu einem Zeitpunkt, zu dem sich junge Menschen intensiv damit auseinandersetzen, wie sie ihr künftiges Leben gestalten möchten.

Vielleicht steckt der ein oder andere gerade mitten im Abitur, hat eben die Schule beendet, überlegt, sich für eine Ausbildung zu bewerben oder ein Studium anzufangen, erst einmal auf große Reise zu gehen oder einfach eine Pause vom Lernen einzulegen. Andere sind vielleicht schon fertig mit der Uni oder der Lehre, schmieden Pläne, mit dem Partner zusammenzuziehen. Plötzlich, ohne Vorahnung haut die MS-Diagnose ein riesiges Loch in alle Vorhaben und Ideen. Doch die Diagnose muss nicht das Aus für all die Träume sein. Auch mit MS sind eine Weltreise möglich, ein Auslandsstudium, Familienplanung und vieles mehr. Anregungen und Infos soll diese Rubrik liefern.

Junge MS-Betroffene können auch gerne eigene Beiträge oder Erfahrungsberichte aus dem Alltag, Beruf, Studium, Reisen oder zur Freizeitgestaltung der Internetredaktion einreichen, die mit Angabe des Namens und ggf. der Kontaktdaten veröffentlicht werden können. Auch weitere Tipps und Vorschläge, die inhaltlich zur Rubrik „Junges Forum“ passen, sind mit Angabe der Quelle willkommen. Der Email-Kontakt der Internetredaktion ist wie folgt: thelen@dmsg-hessen.de.

 

Foto oben: Engin Akyurt, Pixabay

Stay Connected – gemeinsame Videobotschaft der hessischen MS-Gemeinschaft zum Welt-MS-Tag 2021!

Stay Connected: Passend zum Motto des Welt-MS-Tags 2021 möchte die DMSG Hessen eine gemeinsame Videobotschaft der hessischen MS-Gemeinschaft erstellen und ruft zum Mitmachen auf. Bis Montag, 17. Mai, können Sie Ihre persönliche Botschaft als Video-Clip, Foto oder Poster per Email einsenden an online@dmsg-hessen.de. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und bleiben so in Verbindung – Stay Connected!

Online-Funktionstraining: Neue Kurse am Start – Weitere Teilnehmer willkommen!

In der Corona-Pandemie hat sich das virtuelle Funktionstraining bei MS als ein nachgefragtes Angebot und zu einer geeigneten Alternative zum noch ausgesetzten Live-Training entwickelt. Mit Hilfe der von ausgebildeten Trainern angeleiteten Online-Trainingseinheiten können Menschen mit MS auch in Zeiten der Kontaktbeschränkungen in Bewegung bleiben und etwas für ihre Fitness und Mobilität tun. Jetzt sind drei neue Online-Trainingsgruppen am Start, für […]

22. 04. 2021|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Angehörige, Im Alltag, Neudiagnose|

Frauen mit Behinderung sind die Verliererinnen auf dem Arbeitsmarkt

Frauen mit Schwerbehinderung sind auf dem Arbeitsmarkt von doppelter Diskriminierung betroffen: Sie bilden das Schlusslicht bei Lohn sowie Vollzeit- und Führungspositionen und sind durch Haushalts- und Familienaufgaben besonders belastet. So das Ergebnis einer aktuellen Studie, die die Aktion Mensch veröffentlicht hat. Auch die „Hessenschau“ hat hierüber berichtet. Den Link zu dem Beitrag finden Sie unten.

Petition für ein gutes Barrierefreiheitsrecht!

In Deutschland gibt es bislang kein Gesetz, das die Privatwirtschaft zur Barrierefreiheit verpflichtet! Nahezu 90 Prozent aller Einzelhandelsgeschäfte sind nur über Stufen erreichbar und die meisten Medien sind für Gehörlose und Blinde nicht nutzbar. Andere Länder haben die Pflicht zur Herstellung von Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen in Gesetze verankert – zum Teil seit Jahrzehnten. Jetzt plant die Bundesregierung das Barrierefreiheitsgesetz (BFG) binnen kurzer Zeit […]

MS-Expertenforum Online zu „Covid-19-Impfung und MS“ am 29. April bereits ausgebucht!

Die MS-Expertenforen Online, die die DMSG Hessen zum Thema „Covid-19-Impfung und MS“ bislang organisiert hat, stoßen auf einen ungeheuren Zuspruch. Das nächste MS-Expertenforum Online am Donnerstag, 29. April, mit Dr. med. Ann-Sophie Lauenstein, Oberärztin für Neurologie der DKD Helios Klinik Wiesbaden und Mitglied des Ärztlichen Beirats der DMSG Hessen, ist mittlerweile ausgebucht. Interessierte können wir auf die Warteliste aufnehmen. Wir versuchen, […]

MS-Expertenforum Online am 11. Mai: Thema „Schwerbehindertenausweis“

Im Rahmen der neuen Reihe „MS-Expertenforen Online“ hält Rechtsanwältin Marianne Moldenhauer am Dienstag, 11. Mai, einen Vortrag über „Und dann ist da diese anhaltende Schwäche – MS und (Schwer-)Behinderung“ mit dem Fokus auf den Schwerbehindertenausweis. Marianne Moldenhauer wird darüber informieren und Fragen im Chat beantworten. Das MS-Expertenforum Online am 11. Mai ist von 17 bis 18.30 Uhr. Wer teilnehmen möchte, schickt […]