Kontakt, Anmeldung, Live-Trainingsgruppen, Online-Trainingsgruppen

Bei Interesse für „Funktionstraining bei MS“ melden Sie sich gerne direkt bei uns. Sie können auch auf www.msconnect.de gehen und der Gruppe „Funktionstraining“ beitreten, um weitere Informationen zu erhalten.

Kontakt zum Team „Funktionstraining bei MS“:

DMSG Hessen – Team Funktionstraining

Wittelsbacherallee 86

60385 Frankfurt am Main

Tel. 069 / 40 58 98 – 23

E-Mail: funktionstraining@dmsg-hessen.de

Kontakt zur Projektleiterin „Funktionstraining bei MS“:

Dr. Stephanie Woschek, E-Mail: woschek@dmsg-hessen.de

Kontakt zu den Projektmitarbeiterinnen „Funktionstraining bei MS“:

Nadine Scholl (Sportwissenschaftlerin M.A.), E-Mail: scholl@dmsg-hessen.de

Charlotte Klump (Physiotherapeutin, B.Sc.), E-Mail: klump@dmsg-hessen.de

 

„Lockdown light“: Funktionstraining-Live vorerst wieder ausgesetzt – Stattdessen online mittrainieren

Erfolgreich war Ende vergangenen Jahres das Funktionstraining bei MS gestartet. Doch wegen der Corona-Pandemie musste das Live-Training in den Physiotherapie-Praxen und bei kooperierenden Sportvereinen vorerst ausgesetzt werden. Als Alternative verlegte das Funktionstraining-Team um Leiterin Dr. Stephanie Woschek die Übungen in den virtuellen Raum. Nachdem das „Live-Training“ im Oktober wieder angelaufen war, sind die Präsenzangebote wegen des „Lockdown light“ erneut wieder ausgesetzt. Aufgrund der weiter andauernden Beschränkungen hat die DMSG Hessen beschlossen, dass DMSG-Funktionstraining bis Ende Januar 2021 ausschließlich virtuell anzubieten und im Januar 2021 die Situation neu zu bewerten. „Wir sehen aufgrund der derzeitigen Entwicklungen nicht, dass im Dezember bzw. im Januar ein Live-Training umsetzbar sein wird. Wir haben die Hoffnung, dass wir ab Februar 2021 den Übergang ins Präsenztraining erneut beginnen können“, betont Projektleiterin Dr. Stephanie Woschek. Das DMSG Funktionstraining online stellt derzeit die einzige Möglichkeit dar, regelmäßig in der Gruppe unter qualifizierter Anleitung infektionsgeschützt zu trainieren. „An alle Online-Trainierenden: weiter so, es ist schön zu sehen, wie auch online die Gruppen zusammenwachsen!“, so Dr. Woschek.

„Unser Projekt DMSG Funktionstraining wird vor die nächste große Herausforderung gestellt“, betont Projektleiterin Dr. Stephanie Woschek und dankt allen DMSG-Funktionstrainern*innen, die das Angebot weiter unterstützen und das DMSG Funktionstraining online zur gewohnten Kurszeit anbieten. Alle Trainer*innen bieten ein abwechslungsreiches, intensives und auf alle individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Gruppentraining im virtuellen Raum an.

WARUM VIRTUELL TRAINIEREN?

Virtuelles Training ist kein Ersatz für den Präsenzkurs, sondern eine Alternative – Nicht trainieren ist keine Alternative. „Wir wünschen uns, dass wir das Angebot DMSG Funktionstraining nach einer virtuellen Durchführung im November wieder nahtlos in die Präsenz überführen können und/oder das virtuelle Angebot für diejenigen aufrecht erhalten, die es unabhängig von dieser Pandemie dringend benötigen“, so Woschek und ermuntert, mitzumachen: „Wir möchten betonen, dass ein virtuelles Funktionstrainingsangebot für einige Teilnehmer*innen erst die Möglichkeit zur Teilnahme bedeutet hat und dennoch sind Kostenträger oftmals skeptisch gegenüber einer solchen virtuellen Umsetzung. Gemeinsam können wir zeigen, dass aus welchen Gründen auch immer, eine virtuelle Alternative genauso in die Gesundheitsversorgung gehört wie das unersetzbare Live-Angebot.“

Auch wenn die technische Umsetzung, das Verwenden einer Videokamera und das „vor-dem-Bildschirm-trainieren“ für den einen oder anderen befremdlich sein kann, ist die Resonanz bei denen, die bereits online trainiert rundum positiv. „Die regelmäßigen Teilnehmer*innen des virtuellen Funktionstrainings bekräftigen, dass ihnen das Training gut tut und sie ebenfalls anfänglich Bedenken hatten, jetzt aber froh sind über die Möglichkeit“, betont Projektleiterin Woschek.

DMSG Funktionstraining in der Weihnachtszeit

Das DMSG Funktionstraining wird zwischen dem 21.12.20 und 31.12.20 nicht stattfinden. Das Projekt-Team bittet alle bestehenden Gruppen, sich untereinander mit ihrem*r DMSG-Funktionstrainer*in auf einen Start im Januar 2021 zu einigen. Spätestens am 11.01.21 wird das DMSG Funktionstraining online aufgenommen.

DMSG FUNKTIONSTRAINING ONLINE

Hier die Kurszeiten und Trainer*innen mit der Bitte um Rückmeldung zur Teilnahme:

Dienstag, 17 Uhr – Gruppe Mühlheim online (Trainerin: Corinna Spannaus)

Mittwoch, 10.30 Uhr – Gruppe Darmstadt online (Trainerinnen: Stephanie Woschek & Nadine Scholl)

Mittwoch, 17 Uhr – Gruppe Wiesbaden online (Trainerin: Johanna Schneider)

Freitag, 10.30 Uhr – Gruppe Weilburg online (Trainerin: Iris Hamm)

Freitag, 18 Uhr – Gruppe Korbach online (Trainer: Mark König-Philipp)

Diejenigen, die in den Live-Kursen auf der Teilnehmerliste stehen, werden automatisch zur virtuellen Variante eingeladen und müssen sich nicht neu anmelden. Es ist möglich die Kurse zu wechseln oder an einem anderen online Kurs teilzunehmen, als für die Präsenz gewählt. Jede*r, der/die eine Verordnung hat, kann mitmachen, auch diejenigen, die noch nie live oder virtuell mitgemacht haben!

„Wir laden alle Interessierten ein, am DMSG Funktionstraining online ab sofort teilzunehmen, eine Vorerfahrung im virtuellen oder im Live-Training ist nicht notwendig. Wir freuen uns, wenn ihr bei unseren bestehenden Gruppen mitmacht!“,  ermuntert Dr. Woschek: „Wir können ein Telefonat vorab vereinbaren oder einen Online-Probetermin, um die Technik besser kennenzulernen, einfach bei unserem Team Funktionstraining melden, telefonisch oder per Email. Der Übergang vom virtuellen Training (zurück) ins Live-Training ist unproblematisch, sowohl von uns als auch von Seiten der Krankenkassen.“

Wer bisher noch nicht virtuell mit uns trainiert hat, schaut sich die Datenschutzhinweise an und gibt die Einwilligung zur Verarbeitung (zum Download siehe unten) personenbezogener Daten per Mail an funktionstraining@dmsg-hessen.de oder per Post an DMSG Hessen, Wittelsbacherallee 86, 60385 Frankfurt am Main. Zudem steht das Team des Funktionstraining telefonisch für Fragen zur Verfügung, Tel. 069 / 405898-23.

Datenschutzhinweis Funktionstraining online

Einwilligung Teilnehmer FT online 

Die Förderung der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung für das Projekt Funktionstraining wurde erfreulicherweise bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Wenn es die Entwicklungen zulassen, plant das Team, in 2021 weitere neue Gruppen hessenweit zu gründen und DMSG-Funktionstrainer auszubilden. „Darüber hinaus verfolgen wir ab 2021 das Ziel Funktionstraining bundesweit anzubieten“, berichtet Projektleiterin Stephanie Woschek.

Wer sich ansonsten schon mal für das Live-Training interessiert und sich hierfür anmelden findet hier das Formular zum Download – ebenso das Hygienekonzept:

Das Anmeldeformular können Sie sich auch hier herunterladen!

Das Hygienekonzept gibt es hier zum Download!

 

Funktionstrainingsgruppen, die im März 2020 ausgesetzt wurden:

Bad Nauheim: Neustart frühestens im Februar 2021, geplante Kurszeit: montags,15.45 Uhr, Trainerin: Kirsten Hoppmann, Yogawelten, Dieselstraße 1-6, Bad Nauheim.

Darmstadt: Kurs bleibt rein virtuell bis 31. Januar 2021, Kurszeit: mittwochs, 10.30 Uhr, Trainerinnen: Stephanie Woschek/Nadine Scholl

Frankfurt-Eschersheim: Neustart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: mittwochs 19 Uhr, weitere Infos folgen (Trainerin: Tabea Dörr, Kirchhainer Straße 29, Frankfurt-Eschersheim).

Frankfurt-Unterliederbach: Neustart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: montags 11 Uhr (Sabine von Arnim, Wasgaustraße 27A, Frankfurt-Unterliederbach).

Korbach: Kurs bleibt rein virtuell bis 31. Januar 2021, Kurszeit: freitags 18 Uhr (Trainer: Mark König-Philipp, Herbert Kuhaupt Sportzentrum TSV Korbach, Karpatenstraße, 34497 Korbach).

Mühlheim: Kurs bleibt rein virtuell bis 31. Januar 2021, Kurszeit: dienstags 17 Uhr (Trainerin: Corinna Spannaus, PT-Praxis Vital Atelier).

Neu-Anspach: Neustart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: donnerstags, 17 Uhr (Cornelia von Borstel, Grundschule „Am Hasenberg“, Goldammerweg, Neu-Anspach).

Weilburg: Kurs bleibt rein virtuell bis 31. Januar 2021, Kurszeit 10.30 Uhr (Trainerin: Iris Hamm, Kursort: Mehrzweckhalle Pfannenstiel, Weilburg-Drommershausen).

Wiesbaden: Kurs bleibt rein virtuell bis 31. Januar 2021, Kurszeit: 17 Uhr (Trainerin: Johanna Schneider, Kooperation mit dem Behindertensportverein SV Rhinos, Halle des facettenwerks Hagenauer Straße 45, 65203 Wiesbaden).

Geplante neue Kurse:

Baunatal, Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: noch offen (Trainer: nn, KSV Baunatal, Altenritter Straße 37, 34225 Baunatal).

Bad Homburg, Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: nn (Trainerin: Katrin Bodendorfer, PT-Praxis Neuroneum (in den Hochtaunus-Kliniken, Zeppelinstraße 24, 61352 Bad Homburg).

Frankfurt-Sossenheim, Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: nn (Trainer: nn, Räumlichkeiten im ZAR Westerbachstraße 110, Frankfurt-Sossenheim)

Fulda-Horas und Lauterbach, Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: nn, (Trainer: nn, Räumlichkeiten des Therapiehaus Pusteblume)

Gladenbach, Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: nn, (Trainer: nn, Räumlichkeiten Startpunkt Gesundheit, Karl-Waldschmidt-Straße 2, 35075 Gladenbach)

Kassel: Kursstart frühestens im Februar 2021, (Kurszeit: mittwochs 11 Uhr (Trainerin: nn,  Waldauer Fußweg 100, 34123 Kassel).

Linsengericht: Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: freitags 17.15 Uhr (Trainerin: Astrid Hoffmann, Kursort: Linsengericht / Altenhaßlau unter Vorbehalt).

Solms: Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: mittwochs 18 Uhr (Trainerin Julia Bierenfeld, Teilhabezentrum Niederbiel Ringstraße 10, 35606 Solms-Niederbiel)

Wolfhagen, Kursstart frühestens im Februar 2021, Kurszeit: montags 10 Uhr (Trainerin: nn, Lupus Sportstudio, Bunsenstraße 7, 34466 Wolfhagen)

Weitere Gruppen sind geplant in:

Bad Camberg, Erlensee, Hünstetten, Kelkheim- Fischbach, Marburg, Offenbach, Seligenstadt, Taunusstein.

Derzeit pausieren:

Darmstadt-Eberstadt: derzeit ausgesetzt

Eltville-Erbach: derzeit ausgesetzt

Twistetal: derzeit ausgesetzt

Weitere Informationen:

» Was ist Funktionstraining bei MS?

» Warum Funktionstraining bei MS?

» Was sind die Voraussetzungen?

Hier gibt es den Info-Flyer „Funktionstraining bei MS“ zum Download

Fotohinweis: Das DMSG-Hessen-Team von „Funktionstraining bei MS“: Charlotte Klump (v. li.), Dr. Stephanie Woschek und Nadine Scholl. Bild: Sophie Schüler