Mobilität erhalten und zurück gewinnen, das ist gerade für Menschen mit MS besonders wichtig. Wir haben wieder spannende Kurse und Seminare für Sie.

Verbindlich sagen wir Ihnen zu, dass es keine Veranstaltung der DMSG Hessen geben wird, ohne strikte Beachtung der aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

TERMINE 2022

DMSG Funktionstraining – Gemeinsam trainieren. Aktiv bleiben.

Tagesveranstaltungen

Seit 2019 bietet die DMSG Hessen das DMSG Funktionstraining für Menschen mit Multiple Sklerose an. Funktionstraining ist ein regelmäßiges wöchentliches Gruppentraining (Dauer 45 Minuten) unter qualifizierter Anleitung eines/r DMSG-FunktionstrainersIn,
das die medizinische Rehabilitation ergänzen soll. Das DMSG-Funktionstraining richtet sich an alle Menschen mit MS. Hier trainieren sowohl Menschen mit als auch ohne Einschränkungen auf ihren individuellen Leistungsniveaus. Die Verbesserung von Koordination und Kondition sowie die Motivation zu Sport und Bewegung stehen im Vordergrund. Unabhängig davon, wie die Sporterfahrung und das Leistungsniveau sind, beim Funktionstraining ist für jeden etwas dabei.

Das Training findet regelmäßig in kleinen Gruppen statt. Die Kosten sind wie folgt: 30 Minuten Training übernimmt die Krankenkasse. 15 Minuten Training als Zusatzangebot der DMSG Hessen. DMSG-Mitglieder zahlen pro Training 2,00 Euro, Nichtmitglieder 3,50 Euro

Projektleitung – Team Funktionstraining

Dr. phil. Stephanie Woschek

Team-Mitarbeiterinnen

Nadine Scholl, M.A. und Charlotte Klump, Physiotherapeutin, B.Sc.

Anmeldung & Kontakt

Tel.:  069-405898-23, Email: woschek@dmsg-hessen.de, Wittelsbacherallee 86, 60385 Frankfurt

Datum

15.01.2022:
15.00 – 16.00 Uhr

Ort

Online

Anmeldeschluss

13.01.2022

Kennziffer

857 JP 01

Datum

23.04.2022:
15.00 – 16.00 Uhr

Ort

Online

Anmeldeschluss

21.04.2022

Kennziffer

857 JP 02

Datum

02.07.2022:
15.00 – 16.00 Uhr

Ort

Online

Anmeldeschluss

30.06.2022

Kennziffer

857 JP 03

Datum

19.11.2022:
15.00 – 16.00 Uhr

Ort

Online

Anmeldeschluss

17.11.2022

Kennziffer

857 JP 04

Funktionstraining bei MS:

Anmeldeformular zum Download unter www.dmsg-hessen.de/funktionstraining-bei-ms

Folge der Gruppe „Funktionstraining“ auf MS Connect!

SpoKs – Sportorientierte Kompaktschulung für Menschen mit MS

Wochenendseminar

Es ist erwiesen, dass regelmäßiges sportliches Training zu positiven Effekten bezogen auf neurobiologische Prozesse und körperliche Leistungsfähigkeit führt und damit auch die Lebensqualität erhöht. Aus Unsicherheit, welche Belastung ihnen gut tut und wie leistungsfähig der eigene Körper ist, scheuen sich viele MS-Kranke, Sport zu treiben.

Mit SpoKs möchten wir MS-Betroffene unterstützen Experte in ihrem sportlichen Training zu werden. Ob mit oder ohne Partner*in ist die Teilnahme an SpoKs möglich. In vielen kleinen theoretischen und praktischen Einheiten werden neurobiologische Effekte, Trainingsgrundlagen und Selbstmanagement vermittelt. Beide Workshopwochenenden bauen aufeinander auf

Deshalb sind Sie herzlich eingeladen, an dieser Kompaktschulung bin Theorie und Praxis teilzunehmen – gerne auch mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Beide Wochenendtermine sind verbindlich, denn das Training baut aufeinander auf.

  • Wochenendseminar im Facettenwerk, Wiesbaden

Datum

jeweils Samstag bis Sonntag, 09. bis 10.04.2022 und am 07.05. bis 08.05.2022

Ort

„Facettenwerk“ in Wiesbaden

Anmeldeschluss

31.03.2022

Kennziffer

853 JP 16

Kosten: 50,00 Euro für Mitglieder, 100,00 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Wassergymnastik in Heuchelheim bei Wetzlar

Mehrwöchige Kurse

Wassergymnastik ist die ursprüngliche Form eines schonenden Trainings sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation. Die Gymnastik ist ein spezielles Bewegungstraining, das durch die Reduzierung des eigenen Körpergewichts besonders schonend für Rücken und Gelenke ist. Die gesamte Muskulatur des Körpers wird gekräftigt und mobilisiert, Feinmotorik und Koordination werden verbessert und der Gleichgewichtssinn geschult. Durch die Auftriebskraft des Wassers können Menschen mit  Bewegungseinschränkungen und schon bestehenden Schädigungen des Bewegungsapparates ihr Bewegungsausmaß vergrößern. Die Gruppengymnastik findet unter fachkundiger Anleitung eines Sportpädagogen oder Physiotherapeuten statt.

Fitalis & Aktiva GmbH & Co.KG Schwimmbadstr. 2, 35452 Heuchelheim, jeweils freitags von 11.30 bis 12.30 Uhr 

Datum

Kurs 1:
ab 04.03.-13.05.2022
von 11.30-12.30 Uhr

Therapieeinheiten

10 x freitags

Anmeldeschluss

15.02.2022

Kennziffer

850 JP 06

Datum

Kurs 2:
ab 20.05.-22.07.2022
von 11.30-12.30 Uhr

Therapieeinheiten

10 x freitags

Anmeldeschluss

03.05.2022

Kennziffer

850 JP 07

Datum

Kurs 3:
ab 09.09.-11.11.2022
von 11.30-12.30 Uhr

Therapieeinheiten

10 x freitags

Anmeldeschluss

19.08.2022

Kennziffer

850 JP 08

Kosten pro Kurs: 50 Euro für Mitglieder, 100 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Aqua-Jogging in Bad Soden-Salmünster

Mehrwöchige Kurse

Viele MS-Betroffene erfahren ihre Bewegungsfähigkeit als mehr oder minder stark eingeschränkt. Selbst einfache Bewegungen
und Handlungsabläufe sind nur unter vermehrter Kraftanstrengung möglich, sodass die eigene Leistungsfähigkeit als unzureichend wahrgenommen wird. Widerstand, Druck, Auftrieb und Temperatur des Wassers sind die wichtigsten Faktoren für eine gesunde Wassergymnastik, die positiv auf den Körper und seine Bewegungen wirkt. Wasser erleichtert die Bewegungen, trainiert die Muskeln, entlastet die Gelenke und erweitert deren Bewegungsausmaß, massiert die Haut und entspannt.

Bad Soden Salmünster,Therma-Sol Spessart-Therme
Frowin-von-Hutten-Straße 5, 63628 Bad Soden-Salmünster
jeweils von 16.00 bis 17.00 Uhr

Datum

Kurs 1:
ab 11.03. – 20.05.2022

Therapieeinheiten

10 x freitags

Anmeldeschluss

21.02.2022

Kennziffer

850 JP 12

Datum

Kurs 2:
ab 02.09.-04.11.2022

Therapieeinheiten

10 x freitags

Anmeldeschluss

12.08.2022

Kennziffer

850 JP 13

Kosten pro Kurs: 50,00 Euro für Mitglieder, 100,00 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Selbstverteidigung für Menschen mit Handicaps

Wochenendseminar

Wie verteidige ich mich gegen einen Angriff durch einen vermeintlich Stärkeren? Gibt es überhaupt Möglichkeiten, sich erfolgreich zu verteidigen, wenn ein Mensch aufgrund seiner Multiple Sklerose z. B. nur wenig Kraft zur Verfügung hat oder auf einen Rollstuhl angewiesen ist?

Dies sind Fragen, die nicht nur MS-Kranke umtreiben. Unser Referent von der Gemeinnützigen Gesellschaft zur Förderung des inklusiven Sports mbH, ist in diesem Bereich erfahren, sitzt er schon lange aufgrund einer Rückenmarksverletzung im Rollstuhl. Mit diesen Themen beschäftigt er sich schon seit Längerem und weiß, dass auch Hilfsmittel bei der Abwehr eines Angriffs sehr nützlich sein können.

Selbstverteidigung hat nicht nur was mit körperlicher Stärke zu tun, sondern ebenso mit Achtsamkeit im Alltag, das Erkennen von bedrohlichen Situationen und die Vermeidung unnötiger Risiken.

Es erwartet Sie ein sehr komplexes und umfangreiches, spannendes Programm.

Datum

Freitag bis Sonntag, 08.-10.07.2022
Anreise bis 14.00 Uhr

Ort

INNdependence Hotel Mainz, Gleiwitzer Str. 4, 55131 Mainz

Anmeldeschluss

04.05.2022

Kennziffer

853 JP 19

Insgesamt 100,00 Euro für Mitglieder, 200,00 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Rollstuhlmobilitätstraining – Tagesveranstaltungen

Ob ein MS-Patient sich mithilfe der eigenen Körperkraft oder im Elektrorollstuhl fortbewegt:
Sicherheit ist wichtig und ein Rollstuhltraining sinnvoll – unabhängig davon ob Sie schon länger im Rollstuhl sitzen, Ihren Rollstuhl erst vor kurzem bekommen haben oder in naher Zukunft ein Rollstuhl beantragen wollen. Im Rahmen unserer Veranstaltung sollen die Teilnehmer*innen lernen, mit dem Rollstuhl umzugehen. Dazu erfolgen zunächst eine theoretische und praktische Einweisung in die Technik, Funktionsweise und Handhabung sowie in die Grundlagen des sicheren Umgangs mit Hilfe einer Rollstuhlgebrauchsschulung. Dabei bilden das Überwinden von Hindernissen und ein Sicherheitstraining die Praxisschwerpunkte. Auch Begleitpersonen lernen mit und müssen sich ebenfalls anmelden.

Kein Rollstuhl vorhanden? Leihrollstühle stehen kostenlos für Teilnehmer und Begleitpersonen zur Verfügung.

Tagesveranstaltungen: Rollstuhlmobilitätstraining, jeweils von 10 bis 16 Uhr

Datum

Kurs 1:
14.05.2022

Ort

Jugendzentrum Ronneburg
Am Weißen Berg, 63549 Ronneburg

Anmeldeschluss

21.04.2022

Kennziffer

853 JP 03

Datum

Auffrischungskurs 1:
11.06.2022

Ort

Jugendzentrum Ronneburg
Am Weißen Berg, 63549 Ronneburg

Anmeldeschluss

20.05.2022

Kennziffer

853 JP 04

Datum

Kurs 2:
Samstag, den 27.08.2022, 10-16 Uhr

Ort

Jugendzentrum Ronneburg,
Am weißen Berg,
63549 Ronneburg

Anmeldeschluss

13.08.2022

Kennziffer

853 JP 07

Datum

Auffrischungskurs 2:
Samstag, den 08.10.2022, 10-16 Uhr

Ort

Henri-Dunant-Schule,
Schaumburger Straße 62
65936 Frankfurt

Anmeldeschluss

24.09.2022

Kennziffer

853 JP 06

Kosten pro Kurstag: 20 Euro für Mitglieder, 40 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Rollstuhlmobilitätstraining in der Stadt (Frankfurt)

Tagesveranstaltung

Unsere Tagesveranstaltung startet in Frankfurt an der Hauptwache. Hier beginnt für alle Teilnehmer das Alltagstraining vor Ort: Bordsteinkanten, tiefe Wasserrinnen, Kopfsteinpflaster und andere schwierige Untergründe, sollen trotz hoher, körperlicher und koordinativer Einschränkungen bewältigt und eingeübt werden. Dann geht es weiter zu eine der zahlreichen Tiefgaragen, um zu lernen, wie schwere Brandschutztüren zu öffnen sind.

Der Abschluss des Tages bildet das Fahren auf einer Rolltreppe. Schon während des Kurses im Sommer 2019 zeigte sich, dass es unter fachkundiger An- und Begleitung auch die schaffen, die es sich zunächst nicht zutrauten. Begleitpersonen dürfen selbst ausprobieren und erhalten Tipps und Hinweise wie sie unterstützen können. Informationsaustausch und Hinweise zu den Themen Fahrtechniken, richtiges Sitzen, Positionieren und weiteren zahlreichen Tipps, gehören ebenso zum Tagesablauf, wie das Abstimmen der Inhalte mit dem Können und den Bedürfnissen der Teilnehmer/Innen. Daher spielt die Art des Rollstuhls keine Rolle, egal ob es sich dabei um einen mit eigener Körperkraft oder elektrisch (außer Fahren auf der Rolltreppe) angetriebenen handelt.

TeilnehmerInnen, die über Lauffähigkeiten verfügen (Rollator) können das Angebot auch ‚zu Fuß‘ nutzen, wenn auch nur zeitweise. Ziel soll sein, dass jeder Betroffene etwas für sich in einem solchen Kurs erlernt und das wiederum führt zu neu gewonnener Selbstbestimmung, mehr Mobilität und größeren Freiräumen.

Datum

Samstag, 16.07.2022,
10 bis 16 Uhr

Ort

Café Hauptwache, An der Hauptwache 15, 60313 Frankfurt

Anmeldeschluss

24.06.2022

Kennziffer

853 JP 05

Kosten pro Kurstag: 20 Euro für Mitglieder, 40 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Rollstuhlmobilitätstraining in Kassel

Tagesveranstaltung

In Kassel treffen wir uns für ein Rollstuhltraining in der Stadt. Das Überwinden von Bordsteinkanten, Kopfsteinpflaster und anderen schwierigen Untergründen gehört dabei ebenso dazu wie das Üben der elementaren Fahrtechniken und Tipps zum richtigen Sitzen, Positionieren und zur Auswahl des richtigen Rollstuhls. Teilnehmen kann jeder, ob mit oder ohne Begleitperson und unabhängig davon ob der Rollstuhl als Hilfsmittel schon länger genutzt wird, erst vor kurzem angekommen ist oder in naher Zukunft beantragt werden soll. Der genaue Ablauf wird auf das Können und die Bedürfnisse der jeweiligen Teilnehmer:innen abgestimmt.

Noch kein eigener Rollstuhl vorhanden? Kein Problem! Leihrollstühle stehen kostenlos für Teilnehmer und Begleitpersonen zur Verfügung.

Datum

Kurs 1:
Samstag 10.09.2022,
10.00 bis 16.00 Uhr

Ort

Kassel Innenstadt, der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldeschluss

05.08.2022

Kennziffer

853 JP 09

Datum

Kurs 2:
Samstag 11.09.2022,
10.00 bis 16.00 Uhr

Ort

Kassel Innenstadt, der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldeschluss

05.08.2022

Kennziffer

853 JP 10

Kosten pro Kurstag: 20 Euro für Mitglieder, 40 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Kompaktkurs Klettern in Kassel

Klettern verbessert die Motorik und das Gleichgewicht bei MS-Erkrankten, erhöht Kraft und Ausdauer und bringt Selbstvertrauen. Dabei ist es so vielseitig, dass jeder MS-Kranke mit seinen spezifischen Symptomen an der Kletterwand individuell gefördert werden kann. Auch schwerer Betroffene, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, können hier profitieren und durch regelmäßiges Üben ihre motorische Leistungsfähigkeit verbessern. Unterscheiden muss man zwischen Sportklettern, für das ein Kletterpartner erforderlich ist und bei dem man wegen der Höhe an einem Seil gesichert ist, und Therapeutischem Klettern. Das Grundprinzip und auch die Nutzungsmöglichkeiten sind jedoch in beiden Fällen gleich.

Bei unserem Kompaktkurs „Klettern mit MS“ geht es hoch hinaus, denn Sie haben die Möglichkeit, sich am Seil gesichert an der großen Kletterwand auszuprobieren. Sie werden dabei von den qualifizierten Trainern des Kletterzentrums Nordhessen unterstützt. Die Übungen richten sich nach den Fähigkeiten der Teilnehmer und auch schwerer Betroffene sind herzlich eingeladen, allerdings sollten die Beine noch bewegt werden können und noch etwas Kraft in den Armen vorhanden sein.

Der Kletterkurs besteht aus 3 Einheiten.

Hinweis für Rollstuhlfahrer: Die Halle ist mit dem Rollstuhl befahrbar, die Toiletten sind jedoch nicht behindertengerecht ausgebaut.

Datum

05.03./ 12.03. / 19.03.2022
jeweils samstags von 10.00 – 14.00 Uhr

Ort

Kletterzentrum Nordhessen
Johanna-Waescher-Str. 4, 34121 Kassel

Anmeldeschluss

04.02.2022

Kennziffer

850 JP 09

Kosten: 40 Euro für Mitglieder, 80 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Tel. (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Junges Forum: Alles was Recht ist! Speziell für junge Menschen mit Multipler Sklerose

Tagesveranstaltung

Die Diagnose MS stellt die Betroffenen vor die unterschiedlichsten Fragen und Herausforderungen. Davon lassen sich viele gut bewältigen, andere sorgen eher für Verunsicherung. Besonders für junge Betroffene sind Fragen nach rechtlichen Aspekten in Ausbildung und Beruf aber auch zur finanziellen Absicherung z. B. im Falle einer späteren Berufsunfähigkeit von großem Interesse. Im Dschungel der Versicherungen und Paragraphen fehlt oft der Überblick und das Wissen darüber was trotz der Diagnose möglich und sinnvoll ist. Unser Infotag für junge Betroffene soll einen Einblick in dieses wichtige Thema geben und wird den Teilnehmern nach den Vorträgen noch Raum für Fragen bieten.

Datum

Samstag 24.09.2022
10.00 – 15.00 Uhr

Ort

Saalbau Gutleut, Rottweiler Str. 32, 60327 Frankfurt

Anmeldeschluss

19.08.2022

Kennziffer

852 JP 01

Kosten: 20 Euro für Mitglieder, 40  Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Klettern mit Handicap am Seil in Darmstadt – Eine Heranführung

Mehrwöchiger Kurs mit 4 Einheiten

„Wollten Sie immer schon mal buchstäblich die Wand hoch gehen?“ Hier können Sie es!

Wir begleiten und unterstützen Sie, damit Sie sicher neue Horizonte entdecken können mit einem Handicap. Vertrauen Sie unserer sportpraktischen Expertise mit neurologischen Erkrankungen (www.neurowerkstatt.de & www.aktionspotentiale.de) und unserer langjährigen Erfahrung beim Klettern und mit Sicherungstechniken (ausgebildet vom Deutschen Alpenverein e.V.).

Termine

17.03.-07.04.2022
donnerstags von 18 bis 20 Uhr

Ort

Kletterhalle, Lichtwiesenweg 15, 64287 Darmstadt

Anmeldeschluss

17.02.2022

Kennziffer

850 JP 14

Kosten: 40 Euro für Mitglieder, 80 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Feldenkrais auf dem Pferd in Waldeck

Mehrwöchiger Kurs mit 3 Einheiten

Mit der Feldenkrais-Methode und dem Partner Pferd können Sie in der Natur Ihre Körperwahrnehmung durch Bewegung verbessern und eine neue Bewusstheit erfahren. Die natürlichen Bewegungen des Pferdes, die direkt auf unseren Körper übertragen werden,  haben eine Tiefenwirkung. Die Lockerung angespannter Körperpartien kann damit erreicht werden. Durch leichte und angenehme Bewegungen wird Ihre Aufmerksamkeit geschult und ein Gefühl von Balance, Leichtigkeit und Freude kann entstehen.

Vorkenntnisse und Erfahrungen mit Pferden sind nicht erforderlich. Sie brauchen lediglich bequeme Kleidung, feste Schuhe und eine Decke.

Datum

29.05./ 12.06./ 26.06.2022
jeweils sonntags von 10.00 bis 13.00 Uhr

Veranstaltungsort

Hof Kattenbicke, Sachsenhäuser Str. 31, 34513 Waldeck

Anmeldeschluss

29.04.2022

Kennziffer

850 JP 15

Kosten: 50 Euro für Mitglieder, 100 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Feldenkrais

Wochenendseminar 

Die Wirkung der Feldenkrais-Methode beruht auf ihrem Einfluss auf das Wechselspiel zwischen Nervensystem, Skelett und Muskulatur und ist somit besonders gut für Menschen mit neurologischen Erkrankungen wie der Multiple Sklerose geeignet.

Durch diese Bewegungsschulung werden Sie entdecken, dass Sie sich viel müheloser bewegen können, wenn Sie sich Ihrer Bewegungen bewusst werden. Durch aufmerksames Wahrnehmen ändern sich erlernte Haltungen und Bewegungsmuster; Ihre Koordination und Ihr Gleichgewicht verbessern sich. Mit Hilfe von angeleiteten, einfachen und leichten Bewegungsabläufen spüren Sie, wie jede einzelne Bewegung mit Ihrem ganzen Körper und Befinden zusammenhängt.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bringen Sie eine Decke sowie bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Datum

01.-03.04.2022
Anreise freitags bis 14.30 Uhr

Veranstaltungsort

Hotel im Kornspeicher, Molkereistraße 6, 35039 Marburg

Anmeldeschluss

14.02.2022

Kennziffer

853 JP15

Kosten: 100 Euro für Mitglieder, 200 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Kettwiesel-Tour

Tagesveranstaltung

Auf der „Kettwiesel-Tour“ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Liegefahrräder kennenzulernen und direkt auszuprobieren. Die Räder verfügen über einen elektrischen Zusatzmotor, sind leicht, kippsicher und werden vor Fahrtantritt auf den jeweiligen Fahrer angepasst. Die „Kettwiesel-Tour 2.0“ führt mit nur geringer Steigung größtenteils auf dem Ederseebahn-Radweg rund 32 Kilometer von Korbach zur Sperrmauer am Edersee. Etwa in der Mitte der Strecke ist eine Mittagspause im Bahnhof Netze geplant. Von dort geht es dann weiter bis zum Zielpunkt: die Talsperre am Edersee.

Am Ende der Tour kann sich bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken über das Erlebte ausgetauscht, bevor die Teilnehmer von den Fahrzeugen der DMSG Hessen wieder zurück zum Startpunkt in Korbach gebracht werden. Die Kettwiesel-Tour wird von der DMSG begleitet, sodass die Teilnehmer an mehrere Punkte die Möglichkeit haben, ihre Fahrt zu unterbrechen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit mehrere Räder aneinander zu montieren, garantiert niemand auf der Strecke bleibt.

Die Kosten für die Verpflegung sind im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten.

Datum

Samstag, 14.05.2022
(unter Vorbehalt)

10.00 bis 17.30 Uhr

Treffpunkt

Start: Parkplatz Wildunger Landstraße, Korbach
Ziel: Staumauer Edersee

Anmeldeschluss

für beide Termine 16.04.2022

Kennziffer

853 JP 11

Datum

Sonntag, 15.05.2022
(unter Vorbehalt)

10.00 bis 17.30 Uhr

Treffpunkt

Start: Parkplatz Wildunger Landstraße, Korbach
Ziel: Staumauer Edersee

Anmeldeschluss

für beide Termine 16.04.2022

Kennziffer

853 JP 12

Kosten: 20 Euro für Mitglieder, 40 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Tel. (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

War ich immer so vergesslich? Kognitive Störungen und MS

Wochenendseminar

Neben motorischen und sensiblen Reiz- und Ausfallerscheinungen bestimmen in vielen Fällen Einschränkungen von Konzentration, Aufmerksamkeit und Gedächtnis den Alltag von MS-Kranken. Viele Betroffene erfahren – mal mehr, mal weniger – Konzentrationsprobleme, eine rasche Ermüdbarkeit oder dass sie das eine oder andere vergessen, sich nicht mehr an Namen erinnern können.

Diese Einschränkungen stellen MS-Betroffene vor große Probleme am Arbeitsplatz und im Alltag. Insbesondere Arbeiten mit einer hohen Anforderung an die Konzentration, die ein großes Maß an Gedächtnisleistung und Merkfähigkeit voraussetzen, bringen die Betroffenen unter starken Leistungsdruck und Dauerstress. Eine solche Daueranspannung kann sich negativ auf den Krankheitsverlauf und die psychische Befindlichkeit auswirken.

Wir wollen MS-Betroffenen die Möglichkeit bieten, ihre Einschränkungen und Probleme anzusprechen, mit dem Ziel, einer individuellen Hilfestellung im Alltag.

Datum

09.-11.09.2022
Anreise bis 14.00 Uhr

Ort

INNdependence Hotel
Gleiwitzer Str. 4
55131 Mainz

Anmeldeschluss

12.08.2022

Kennziffer

853 JP 20

Kosten: 100 Euro für Mitglieder, 200 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.

Sport & Ernährung (outdoor & indoor) mit Partner*in

Wochenendseminar

Sport und Ernährung sind bekanntermaßen gesundheitsfördernde Maßnahmen, die zwar oftmals getrennt voneinander betrachtet werden, dabei sind Sport und Ernährung eng miteinander verbunden. Gemeinsam in der Gruppe möchten wir uns theoretisch und vor allem praktisch den Themen Sport und Ernährung widmen, wobei wir nicht nur indoor, sondern auch outdoor-Einheiten anbieten. Lassen Sie uns ein ausgewogenes, bewegungsreiches, intensives und motivierendes Wochenende verbringen.

Veranstaltungsort

Kurhaushotel Bad Salzhausen,
Kurstraße 2,
63667 Nidda

Datum

30.09.-02.10.2022
Anreise bis 14.00 Uhr

Anmeldeschluss

15.08.2022

Kennziffer

853 JP 21

Kosten: 100 Euro für Mitglieder, 200 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung: Renate Wesp, Telefon (06151) 62 70 380, Email: wesp@dmsg-hessen.de

» Hier können Sie sich direkt online anmelden.