Download PDF

Pressemitteilung, 30.11.2021: Funktionstraining zum Kennenlernen am 11.12. um 15 Uhr

Das Jahr neigt sich dem Ende und das Team Funktionstraining möchte Sie zu einem gemeinsamen Jahresausklang mit einem sportlichen Highlight einladen: DMSG Funktionstraining für alle – DAS WEIHNACHTSSPECIAL

EINLADUNG

Wir laden zu einem gemeinsamen Funktionstraining in großer Runde ein. Es gibt ein Trainingsprogramm für alle zum Mitmachen und eine Weihnachtsüberraschung vom Team Funktionstraining. Eingeladen sind neben bisherigen Funktionstrainingsteilnehmer*innen, DMSG-Mitarbeiter*innen, DMSG-Funktionstrainer*innen besonders alle Neu-Interessierten. Das Training ist im Stehen und im Sitzen durchführbar. Wir vom Team Funktionstraining möchten uns mit dieser Veranstaltung bei allen Beteiligten für die Unterstützung des Projekts „Funktionstraining“ in diesem Jahr bedanken! Wir freuen uns auf eine riesige, interaktive und deutschlandweite Sportgruppe!

 

DMSG Funktionstraining für alle – WEIHNACHTSSPECIAL (!) (facebook.com)

WANN? Samstag, den 11.12.2021, Start um 15.00 Uhr – Die gesamte Veranstaltung wird ca. 60 Minuten dauern.

WO? Im virtuellen vorweihnachtlichen Trainingsraum über Cisco Webex. Der Meeting-Link wird einen Tag vorher per Mail verschickt (Bitte den Spam-Ordner prüfen!)

WIE? Anmeldungen ab sofort per Mail unter funktionstraining@dmsg.de (Anmeldeschluss: 09.12.2021).

Bis zu unserer gemeinsamen Veranstaltung am 11.12.2021 wünscht das Team Funktionstraining Ihnen allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Dr. phil. Stephanie Woschek
Projektleitung DMSG Funktionstraining
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Hessen e. V., Wittelsbacher Allee 86, 60385 Frankfurt
Tel. 069 / 40 58 98 – 23  // Mobil. 0175 / 755 23 83  mailto: woschek@dmsg-hessen.de
http://www.dmsg-hessen.de

UPDATE DMSG FUNKTIONSTRAINING-KURSE

Laufende Kurse:

Montags, 11 Uhr – Gruppe Frankfurt I online – Trainerin: Susanne Fuchs

Dienstag, 17 Uhr – Gruppe Mühlheim online – Trainerin: Corinna Spannaus

Mittwoch, 10.00 Uhr – Gruppe Darmstadt online – Trainerin: Susanne Fuchs

Mittwoch, 11.00 Uhr – Gruppe Darmstadt-Eberstadt online – Trainerin: Susanne Fuchs

Mittwoch, 17 Uhr – Gruppe Wiesbaden online – Trainer: Enrico Frankreiter

Mittwoch, 19 Uhr – Gruppe Frankfurt II online – Trainerin: Astrid Hoffmann

Donnerstag, 17 Uhr – Gruppe Baunatal (online) – Trainer: Christoph Klein, Kursort: KSV Baunatal, Altenritter Straße 37,
34225 Baunatal

Donnerstag, 17.00 Uhr – Gruppe Neu-Anspach – Trainerin: Cornelia von Borstel, Kursort: Grundschule „Am Hasenberg“, Goldammerweg, Neu-Anspach.

Freitag, 10.30 Uhr – Gruppe Weilburg – Trainerin: Iris Hamm, Kursort: Mehrzweckhalle Pfannenstiel, Weilburg-Drommershausen.

Freitag, 14.15 Uhr – Gruppe Linsengericht online – Trainer: Reinhard Swoboda

Freitag, 18 Uhr – Gruppe Korbach – Trainer: Mark König-Philipp, Kursort: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum vom TSV Korbach

Geplante Kurse 2022

Folgende Kursstarts fürs kommende Jahr stehen fest:

Donnerstag, 16.00 Uhr – Gruppe Bad Nauheim online – Trainer: nn (Kursstart 13.01.2022)

Dienstag, 14.15 Uhr – Gruppe Heuchelheim – Trainer: nn, Kursort: Aktivita Heuchelheim (Schwimmbadstr. 2, 35452 Heuchelheim) (Kursstart 01.02.2022)

Montag, 11.00 Uhr – Gruppe Wolfhagen – Trainerin: Martina Metzger (Kursstart: 07.02.2022)

Bei Interesse an einer Teilnahme lassen Sie sich auf die Interessentenliste bei uns setzen (per Mail oder telefonisch)! Oder fordern Sie das Anmeldeformular direkt bei uns an (zum Download auf der Homepage Anmeldeformular_Funktionstraining.pdf (dmsg-hessen.de))!

URLAUBSREGELUNG DMSG FUNKTIONSTRAINING

Das DMSG Funktionstraining macht zum Jahreswechsel ebenfalls Ferien und pausiert in der Zeit vom 20.12.2021 bis zum 08.01.2022. Das DMSG Funktionstraining startet im neuen Jahr in der zweiten Kalenderwoche am 10.01.2022.

Die DMSG Hessen
1980 wurde der Landesverband Hessen e.V. in der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) gegründet. Die DMSG Hessen ist eine Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung für MS-Kranke in Hessen und hat ihren Sitz in Frankfurt. 20 haupt- und über 500 ehrenamtliche Mitarbeiter arbeiten hier für über 19.000 Betroffene in Hessen. Der Landesverband Hessen ist einer von 16 Landesverbänden, die der Bundesverband mit Sitz in Hannover umfasst. Ziel der Selbsthilfeorganisation ist vornehmlich die umfassende und individuelle Beratung MS-Betroffener und ihrer Angehörigen in psychosozialen, medizinischen, beruflichen und sozialrechtlichen Fragen. Weitere Anliegen der DMSG Hessen sind, bei der Organisation und Beantragung von pflegerischen Leistungen und Rehabilitation zu beraten sowie MS-Betroffene und ihre Angehörigen in allen Aspekten ihres sozialen Lebens zu begleiten.

Was ist Multiple Sklerose?
Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems, die zu Störungen der Bewegungen, der Sinnesempfindungen und anderen Beeinträchtigungen führen kann. In Deutschland leiden rund 252.000 Menschen an MS, davon mehr als 19.000 in Hessen. Trotz intensiver Forschungen ist die Ursache der Krankheit nicht bekannt. Welche Faktoren MS begünstigen, ist noch nicht geklärt. MS kann inzwischen frühzeitig positiv beeinflusst und gut behandelt werden. Die Anzahl der Neuerkrankungen gerade bei jungen Menschen nimmt von Jahr zu Jahr stetig zu.