­

MS-Treff Nidderau in CORONA Zeiten?

Wie halten MS-Selbsthilfegruppen und -Treffs während der Beschränkungen der Corona-Pandemie den Kontakt? Wie tauschen sich MS-Betroffenen in dieser Zeit aus? Wie können sich die Mitglieder trotz der Einschränkungen gegenseitig stützen? Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen, möchten wir MS-Gruppen und -treffs ermuntern, uns ihre Erfahrungen und Erlebnisse zu schreiben, damit wir sie online auf […]

2. 07. 2020|Kategorie: Selbsthilfe Selbsthilfegruppen|

Hessische MS-Beratungsstellen öffnen wieder am 1. Juli

Knapp vier Monate nach ihrer Schließung öffnen die MS-Beratungsstellen der DMSG Hessen in Darmstadt, Frankfurt, Fulda und Kassel wieder am Mittwoch, 1. Juli. Wegen der durch die Corona-Pandemie verhängten Kontaktbeschränkungen hatten die Anlaufstellen seit Anfang März für den Publikumsverkehr geschlossen. Um trotzdem für MS-Betroffene erreichbar zu sein, hatten die Sozialberaterinnen ihre telefonischen Sprechstunden ausgeweitet. Die […]

Trotz Handicap mobil mit dem Rolli: Training und Aktionstag in Reinhardshausen verschoben auf 8./9. August

Die DMSG Hessen feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Passend zum Jubiläums-Motto „Selbsthilfe in Bewegung“ findet am 8./9. August von 10 bis 16 Uhr in der Wicker-Klinik Reinhardshausen (Im Kreuzfeld 4, Bad Wildungen-Reinhardshausen) ein Aktionstag in Kooperation mit der örtlichen MS-Beratungsstelle Kassel und mit Unterstützung des MS-Stammtisches „Lichtblick“ aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg statt. Ursprünglich […]

DMSG Hessen-Forum für Führungskräfte verschoben – neuer Termin wird frühzeitig kommuniziert

„Chronische Krankheit & Beruf – Widerspruch oder Chance?“: So lautet die Fragestellung für ein Expertenforum, das die DMSG Hessen für Führungskräfte, Mitarbeiter in der  Personalentwicklung oder in leitender Funktion für 2. April geplant hatte. Aufgrund der aktuellen Situation wegen einer möglichen Ausbreitung des Corona-Virus wird die Veranstaltung auf einen späteren Termin verschoben. Der neue Termin […]

Gemeinde Ebsdorfergrund verleiht Bernd Gökeler Goldene Ehrennadel

Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich Bernd Gökeler, trotz oder gerade wegen eigener Behinderung, für die Belange von chronisch kranken, benachteiligten und behinderten Menschen und wurde für sein Engagement vor kurzem mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Um sein großes Engagement als Bürger der Gemeinde Ebsdorfergrund zu würdigen, bekam Bernd Gökeler jetzt im Rahmen der Sitzung der Gemeindevertretung […]

Neuer „MS-Treff Langen“ erstmals am Donnerstag, 23. Januar, im ZenJA

In Langen (Landkreis Offenbach) möchte sich auf Initiative einer jungen MS-Betroffenen ein neuer Treff für an Multiple Sklerose Erkrankte gründen. Die erste Zusammenkunft ist am Donnerstag, 23. Januar, von 16.30 bis 18.30 Uhr im „ZenJA – Zentrum für Jung und Alt“ (Zimmerstraße 3, 63225 Langen). Das neue Angebot richtet sich vor allem an jüngere MS-Betroffene […]

Jahresprogramm 2020 steht online

Betroffenen das Leben und den Alltag mit Multiple Sklerose erleichtern und Teilhabe ermöglichen: Das möchte die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen mit ihrem aktuell vorgelegten Jahresprogramm 2020 MS-Erkrankten bieten. Die Therapie-Kurse, Treffs, Seminare, Vorträge oder Foren für MS-Betroffene finden hessenweit statt. Vor allem Themen wie „Bewegung und Sport bei MS“ oder „Entspannung und […]

„Funktionstraining bei MS“-Gruppen starten im Januar in Bad Nauheim und Neu-Anspach

In Hessen stößt das neu entwickelte Angebot „Funktionstraining bei MS“ auf großen Zuspruch. Zu Beginn des neuen Jahres gehen nun in Neu-Anspach (Hochtaunuskreis) und in Bad Nauheim (Wetteraukreis) zwei neue Gruppen an den Start. Für das neue Angebot auf Rezept, das vom Hausarzt oder Neurologen verschrieben werden kann, können sich MS-Betroffene ab sofort anmelden. Die […]

DMSG-Bundesverband ehrt Alexandra Günther und Norbert Gittel

Einmal im Jahr ehrt der DMSG-Bundesverband seine Ehrenamtlichen: Freiwillige Hilfe ist eine der wichtigsten Stützen der Arbeit der DMSG im Bundesverband, aber auch in den 16 Landesverbänden. Sie wird geleistet in Vorständen und Gremien aber auch von Betroffenen für Betroffene oder in der eigenen Familie, wenn ein Angehöriger Pflege benötigt. Unter den Geehrten waren in […]

9. 12. 2019|Kategorie: Aktuelles, Selbsthilfe Selbsthilfegruppen|

Christoph Hennemann erläuft beim Frankfurt-Marathon Spende für MS-Betroffene

38 Minuten schneller als im Vorjahr ist der Frankfurter Langstreckenläufer Christoph Hennemann beim Frankfurt-Marathon vergangenen Sonntag im Ziel in der Frankfurter Festhalle angekommen. Seinen zweiten Start bei einem Marathon hatte der 28-Jährige mit einer Spendenaktion zugunsten MS-Betroffener verknüpft und dafür Mitstreiter gewonnen: Pro schneller gelaufene Minute hatten sich im Vorfeld Unterstützer bereit erklärt, 152 Euro […]