­

Impfung von MS-Betroffenen gegen SARS-CoV-2

Das Kompetenznetz Multiple Sklerose KKNMS hat eine Stellungnahme zu Impfungen gegen SARS-CoV-2 (auch unter Corona oder COVID-19 bekannt) bei MS-Betroffenen verfasst und veröffentlicht.

Live-Training pausiert – Stattdessen wieder online mitmachen – Neue Teilnehmer willkommen

In Hessen stößt das neue, von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen entwickelte Angebot „Funktionstraining bei MS“ auf großen Zuspruch.  Nach der Wiederaufnahme des Live-Trainings in Physiotherapiepraxen oder bei Vereinen ist es seit November ausgesetzt. Wer Lust hat, auch während der Zeit des Stillstands etwas für sich und seine Fitness zu tun, ist […]

320 Weihnachtspäckchen für schwer MS-Betroffene gepackt

320 Weihnachtspäckchen für allein- oder im Heim lebende MS-Erkrankte in allen Regionen in Hessens haben die Vorsitzende Dagmar Spill und Schatzmeister Clemens Busch gemeinsam mit ihren Kindern Antonia Spill und Nicolas Busch gepackt und auf den Weg gebracht. Für diese Weihnachtsaktion, die in diesen schwierigen Zeiten, in denen gerade schwer MS-Betroffene noch stärker isoliert sind, ein […]

Trotz schwieriger Zeit: Jahresprogramm 2021 für MS-Betroffene aus Hessen liegt vor

Trotz aller Unsicherheiten und Herausforderungen ist es der DMSG Hessen gelungen, für 2021 ein attraktives und abwechslungsreiches Jahresprogramm für MS-Betroffene zu erstellen. Mit diesen Angeboten möchte die DMSG Hessen den Alltag mit Multiple Sklerose erleichtern und Teilhabe ermöglichen. Vor allem Angebote zu „Bewegung und Sport bei MS“ oder „Entspannung und Balance“ sind immer stärker von […]

Virtueller SpoKs-Informationstag am 21. Januar

Das Team der „Sportorientierten Kompaktschulung für Menschen mit Multiple Sklerose“ (SpoKs) bietet am Donnerstag, 21. Januar, zwischen 18 und 19.30 Uhr einen Online-Informationstag an. Themen sind Sport bei MS, Hygienekonzept und die Pläne für 2021. Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte können sich ab sofort anmelden. 

Podcasts zu MS – Meditalk mit Bad Homburger Neurolgin Dr. Elvira Steidl

Dr. Elvira Steidl von der Bad Homburger Neurologie-, Psychiatrie- und Psychotherapie-Praxis „Dr. Schöll, Dr. Steidl & Kollegen“ am Marienbader Platz hat „Podcasts zu MS“ konzipiert und diese jetzt veröffentlicht. Damit möchte sie über das Krankheitsbild aufklären und Betroffenen die Möglichkeit geben, sich ohne den Druck und den Stress einer Sprechstunde zu informieren und sich bei Fragen […]

Wer singt – mit Abstand – am besten? #Happy Holidays – der Mut-Mach-Song zum Mitmachen

Corona hat unser Leben verändert: Masken tragen, Abstand halten, Verzicht auf persönliche Treffen und öffentliche Veranstaltungen. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) lädt zu einer Aktion ein, bei der auch mit Distanz der Spaß nicht zu kurz kommt. #Happy Holidays heißt der Mut-Mach-Song, den ein Team aus ehrenamtlichen und professionellen Musikern, Künstlern, Filmern und Studenten […]

„Virtueller Adventskalender“ begleitet durch die Vorweihnachtszeit

Mit einem „Virtuellen Adventskalender“ begleitet der Landesverband Nordrhein-Westfalen durch die Vorweihnachtszeit. Auch Interessierte aus anderen Landesverbänden, etwa aus Hessen, können mitmachen. Jeden Tag um 18.30 Uhr wird ein Türchen geöffnet und gemeinsam Zeit verbracht, an Heiligabend bereits um 11.30 Uhr. 

„Malkalender 2021“ mit Arbeiten MS-betroffener Künstlerinnen erschienen

Der neue „Malkalender 2021“ der DMSG Hessen ist erschienen. Die einzelnen Monatsblätter zieren Bilder, die MS-betroffene Künstlerinnen in den Aquarellkursen der MS-Beratungsstelle Darmstadt gemalt haben. Wer Interesse an dem „Malkalender 2021“ hat, erhält diesen gerne gegen eine Spende. Damit tut er Gutes und unterstützt die Arbeit für MS-Erkrankte. Die Kalender sind pro Exemplar gegen eine […]

Offene Treffs fallen aus – Termine für 2021 vormerken!

Die noch bis zum Jahresende geplanten „Offenen Treffs“ in der Frankfurter Beratungsstelle und in der Darmstädter Beratungsstelle müssen wegen der derzeit geltenden Regelungen ausfallen. Interessierte können sich aber schon mal sicherheitshalber die Termine für 2021 vormerken. Die „Offenen Treffs“ in den Räumen der jeweiligen Beratungsstelle richten sich an MS-Neubetroffene, die in entspannter Atmosphäre Begegnung, Informations- […]