­

Omikron und Impfungen für Menschen mit MS – Online Expertenforum am 2. Februar um 18 Uhr

Einladung zur Informationsveranstaltung für die Weiterbildung als Peerberater*in

Die DMSG Hessen, startet im Juni 2022 eine neue Form der Weiterbildung für Ehrenamtliche. Die Qualifizierung zum/zur Peerberater*in für alle Menschen, die selbst Erfahrung mit MS haben oder Angehörige von Menschen mit MS sind.

14. 01. 2022|Kategorie: Aktuelles, Peerausbildung|

„Long-COVID – Ursachen und Therapie“ – Online-Vortrag des DMSG Bundesverbandes am 16.02.2022

16.02.2022, 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr: „Long-COVID – Ursachen und Therapie“

Referent: Junior-Prof. Dr. med. Simon Faissner

Das Long-COVID Syndrom nach einer durchgemachten COVID-19 Erkrankung ist eine bisher wenig verstandene Folge einer Corona-Infektion, die zunehmend mediale Aufmerksamkeit erhält. Patienten klagen häufig über Fatigue oder „Brain Fog“; Befunde, die ebenso bei einer Multiplen Sklerose auftreten können. In diesem Vortrag […]

Studie über den Zusammenhang von Multipler Sklerose und Ernährung

Am Institut für Ernährungsmedizin der Universität zu Lübeck wird untersucht, wie sich
1) der Konsum von hochverarbeiteten Lebensmitteln und
2) eine pro-entzündliche Ernährungsweise auf die Krankheitsaktivität bei Multipler Sklerose sowie die Lebensqualität der MS-Betroffenen auswirkt.

15. 12. 2021|Kategorie: Aktuelles|

Weihnachtsgrüße 2021

10. 12. 2021|Kategorie: Aktuelles|

Dabei 4/2021 mit dem Jahresprogramm 2022 im Innenteil

8. 12. 2021|Kategorie: Aktuelles, Mitglieder dabei|

Einladung zum Weihnachtsspecial am 11.12. um 15 Uhr

7. 12. 2021|Kategorie: Aktuelles, Funktionstraning, Pressemeldungen|

Die Barmer unterstützt die DMSG-Hessen bei der Digitalisierung – Schulungs- und Tagungsraum für digitale und hybride Veranstaltungen

Flexibilität von der realen in die digitale Welt ist wichtiger denn je geworden.

3. 12. 2021|Kategorie: Aktuelles|

Stellungnahme des Bundesverbandes zum Thema Corona Triage

1. 12. 2021|Kategorie: Aktuelles|

„Fakten rund um die 3. Impfung insbesondere für Menschen mit MS“ am 09.12. um 18:00 Uhr

29. 11. 2021|Kategorie: Aktuelles|