­

Beratungstermine

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu kommenden Beratungsterminen rund um die Krankheit Multiple Sklerose.

Beratung in Gelnhausen für MS-Betroffene vorerst abgesagt – telefonische Beratung!

MS-Betroffene und Angehörige können mehrmals im Jahr in Gelnhausen die Sprechstunde von Diplom-Sozialarbeiterin Renate Schön aufsuchen. Dieses Beratungsangebot der DMSG Hessen findet im Facharztzentrum Neurologie in Gelnhausen statt. Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise sind die Sprechstunden vor Ort vorerst ausgesetzt. Die Sozialberaterinnen der DMSG Hessen stehen jedoch für eine telefonische Beratung zur Verfügung.

Multiple Sklerose ist eine […]

9. 03. 2020|Kategorie: Beratung Termine|

Beratung für MS-Betroffene in Marburg vorerst abgesagt – telefonische Beratung!

MS-Betroffene und deren Angehörige können sich in Marburg von Dipl. Sozialarbeiterin Ingrun Bechen von der MS-Beratungsstelle Fulda jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat beraten lassen. Die Außensprechstunde ist jeweils von 14 bis 16 Uhr im Haus der Begegnung (Bahnhofstraße 21). Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise sind die Sprechstunden vor Ort vorerst ausgesetzt. Die Sozialberaterinnen der DMSG Hessen stehen jedoch für […]

9. 03. 2020|Kategorie: Beratung Termine|

Betroffenenberatung in Nidderau am 26. März 2020 abgesagt

In Nidderau bietet eine Betroffenenberaterin eine Sprechstunde für MS-Betroffene, Angehörige und Interessierte an: immer am letzten Donnerstag im Monat. Die nächste Betroffenenberatung im „Familienzentrum Neue Mitte Nidderau“ (Gehrener Ring 5) am Donnerstag, 26. März 2020, von 10 Uhr bis 12 Uhr ist wegen der aktuellen Coronavirus-Krise abgesagt. 

Barbara Heilmann, MS-Betroffene aus Nidderau, hat sich bei der DMSG […]

9. 03. 2020|Kategorie: Beratung Termine|

Beratung in Gießen vorerst ausgesetzt – telefonische Beratung!

Regelmäßig können sich Multiple Sklerose-Betroffene, Angehörige und Interessierte von Sozialpädagogin Doris Althofen  von der Frankfurter Beratungsstelle der DMSG Hessen und ausgebildeten Betroffenen-Beraterinnen in Gießen beraten lassen. Die Sprechstunden einer Betroffenenberaterin und von Doris Althofen vor Ort sind ausgesetzt aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise. Die Sozialberaterinnen der DMSG Hessen stehen jedoch für eine telefonische Beratung zur Verfügung.

Die […]

9. 03. 2020|Kategorie: Beratung Termine|

Beratung in Bad Camberg für MS-Betroffene am 14. April 2020

MS-Betroffene und deren Angehörige können sich von unserer Dipl. Sozialarbeiterin Renate Schön beraten lassen. Die nächste Sprechstunde ist am 14. April 2020. Um Anmeldung wird gebeten.

In Zusammenarbeit mit der Fachklinik für Neurologie „Medical Park“ Bad Camberg bietet die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Hessen kostenlose Beratungen für Multiple Sklerose Betroffene, deren Angehörige und Interessierte an.

Die […]

9. 03. 2020|Kategorie: Beratung Termine|