­

LEBERECHT-Stiftung unterstützt mit Spende Freizeit für MS-betroffene Mütter

Mit einer Spende über 6802,60 Euro hat die LEBERECHT-Stiftung der Frankfurter Neuen Presse und ihrer Regionalausgaben die diesjährige Mutter-Kind-Freizeit der DMSG Hessen während der hessischen Osterferien unterstützt.  Mit der Förderung setzt die Stiftung ein Zeichen für Mitmenschlichkeit und leistet Hilfe für Familien Chronisch-Erkrankter.

DMSG Hessen am 24. Mai beim 36. Frankfurter Selbsthilfemarkt im Römer vertreten

Die DMSG Hessen ist beim 36. Frankfurter Selbsthilfemarkt am Freitag, 24. Mai, mit einem eigenen Infostand vertreten (Römerhallen,  Stand 23). Der Selbsthilfemarkt findet von 11 bis 16 Uhr im Frankfurter Römer und auf dem Römerberg statt.

Patientenforum zum Welt-MS-Tag am 25. Mai in Langen

Die DMSG Hessen lädt anlässlich des Welt-MS-Tags am 30. Mai Interessierte und MS-Betroffene zu einem Patientenforum am Samstag, 25. Mai, nach Langen (Landkreis Offenbach) ein. An diesem Tag werden Experten die Auswirkungen der neurologischen Erkrankung Multiple Sklerose auf den eigenen Beruf und die Fahrsicherheit in den Blick nehmen sowie aktuelle neuropsychologische Aspekte thematisieren, ausführlich Fragen […]