­

Aktuelles

Aus dem DMSG-Landesverband Hessen,
von den Selbsthilfegruppen
und rund um die Krankheit Multiple Sklerose

9. Welt-MS-Tag am 31. Mai in Hessen: Begehbares Gehirn, Filmvorführungen oder Infoveranstaltungen

Unter dem Motto „Multiple Sklerose – Alles geht, aber eben nur anders…“ stellt der „9. Welt-MS-Tag“ rund um den Globus Multiple Sklerose und MS-Betroffene in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Auch die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen beteiligt sich mit vielerlei Aktionen am Welt-MS-Tag am Mittwoch, 31. Mai. In Frankfurt beispielsweise lädt auf der Konstablerwache ein „begehbares Gehirn“ zum […]

8. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|

„Ausmisten“ für den PfennigBazar: Nächster Sammeltermin am 30. Mai

Die Sammeltermine für den 14. PfennigBazar gehen weiter. Das nächste Mal stehen die rührigen Helfer am Dienstag, 30. Mai, bereit, um Sachspenden anzunehmen, die sich für die gute Sache wieder verkaufen lassen. Von 9 bis 12 Uhr können Spender vor allen Dingen gut erhaltene und saubere Bekleidung, Haushaltswaren, Kunst oder Spielzeug abgeben. Denn der Zustand der Spenden ist für den […]

24. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, Pfennigbazar|

Hofheimer Gesamtschule am Rosenberg: „Waldlauf“ für MS-Betroffene

Bei bestem Laufwetter haben 420 Schüler aus den Jahrgangsstufen acht bis zehn und der Intensivklasse der Hofheimer Gesamtschule am Rosenberg (Main-Taunus-Kreis) einen „Run for Help“ ausgerichtet. Mitten durch den Wald am „Sportpark Heide“ führte der Sponsorenlauf zugunsten MS-Betroffener. Hofheims Bürgermeisterin Gisela Stang, die die Schirmherrschaft übernommen hatte, und DMSG-Hessen-Vorstandsmitglied Dagmar Spill lobten in ihren Begrüßungen den Einsatz der Jugendlichen und […]

23. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, RfH Rückschau|

Run for Help: Hatzbachschüler trotzten tapfer dem Regen

Für die gute Sache trotzten die 60 Erst- bis Viertklässler der Grundschule am Hatzbachtal (Stadtallendorf, Stadtteil Hatzbach, Kreis Marburg-Biedenkopf) tapfer dem Regen und drehten eisern bei ihrem „Run for Help“ zugunsten MS-Betroffener ihren Runden. Der Bürgermeister von Stadtallendorf, Christian Somogyi, hatte die Schirmherrschaft für den Benefizlauf übernommen und das Startsignal gegeben. Der Erlös kommt der Beratungs- und Betreuungsarbeit für an […]

22. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, RfH Rückschau|

Hofheimer Rosenbergschüler laufen am 23. Mai für MS-Betroffene

Zugunsten MS-Betroffener richtet die Hofheimer Gesamtschule am Rosenberg (Main-Taunus-Kreis) einen „Run for Help“ aus. Der Sponsorenlauf der zirka 420 Schüler aus den Jahrgangsstufen acht bis zehn und der Intensivklasse ist am Dienstag, 23. Mai, und in die Bundesjugendspiele integriert. Um 9 Uhr wird Hofheims Bürgermeisterin Gisela Stang, die die Schirmherrschaft für den Benefizlauf übernommen hat, im „Sportpark Heide“ das Startsignal […]

18. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, RfH Rückschau|

Grundschule am Hatzbachtal läuft am 19. Mai für MS-Kranke

Zugunsten MS-Betroffener richtet die Grundschule am Hatzbachtal (Stadtallendorf, Stadtteil Hatzbach, Kreis Marburg-Biedenkopf) einen „Run for Help“ aus. Der Sponsorenlauf der zirka 60 Erst- bis Viertklässler ist am Freitag, 19. Mai, und eingebettet in das Schulfest der Grundschule. Um 15 Uhr wird der Bürgermeister von Stadtallendorf, Christian Somogyi, der die Schirmherrschaft für den Benefizlauf übernommen hat, das Startsignal geben. Der Erlös […]

12. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, RfH Rückschau|

Falscher Spendensammler im Raum Hanau / Großkrotzenburg unterwegs

In und um Großkrotzenburg sowie im Großraum Hanau im Main-Kinzig-Kreis ist offenbar ein falscher Spendensammler unterwegs. Er gibt vor, für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen zu sammeln. Die DMSG Hessen warnt eindringlich davor, dem Mann Geld auszuhändigen: Denn er ist nicht im Auftrag von MS-Betroffenen und der hessischen MS-Selbsthilfeorganisation im Einsatz. Die Polizei ist bereits eingeschaltet.

9. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles|

Erfolgreicher „2. Biebergemünder Bürgerlauf“ – Zeichen der Solidarität

Beste Stimmung herrschte beim „2. Biegergemünder Bürgerlauf“, den die Gemeinde nach dem verheißungsvollen Auftakt in 2016 erneut mit der MS-Gruppe Gelnhausen jetzt erneut ausgerichtet hat, um MS-Kranke in der Region und in ganz Hessen zu unterstützen. Knapp 240 ambitionierte Hobbysportler, Freizeitläufer und -teams, Kinder, Erwachsene, Familien, Singles und Vereine hatten am vergangenen Samstag am Bürgerlauf teilgenommen, der rund um das […]

8. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, RfH Rückschau|

Patientenforum zum Welt-MS-Tag am 27. Mai in Fulda

Die DMSG Hessen lädt anlässlich des Welt-MS-Tages am 31. Mai vorab Interessierte und MS-Betroffene zu einem Patientenforum am Samstag, 27. Mai, nach Fulda ein. An diesem Tag werden Experten die Auswirkungen der neurologischen Erkrankung Multiple Sklerose auf das alltägliche Leben in den Blick nehmen, die Fähigkeit zur „Selbstregulation“ thematisieren, ausführlich Fragen der Teilnehmer beantworten und sich mit ihnen austauschen. Das […]

4. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|

Projekt „Plan Baby bei MS“ in Hessen gestartet

Der Startschuss für das DMSG-Projekt „Plan Baby bei MS“ ist gefallen! Ab sofort beantworten kompetente, speziell fortgebildete Beraterinnen in allen 16 Landesverbänden der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Fragen zum Themenkomplex „MS und Familienplanung“. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig ist Schirmherrin dieses von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung geförderten  Projektes. Auch in Hessen ist „Plan Baby bei MS“  gestartet. 

2. 05. 2017|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|