­

Aktuelles

Aus dem DMSG-Landesverband Hessen,
von den Selbsthilfegruppen
und rund um die Krankheit Multiple Sklerose

„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“: Benefiz-Kabarett mit Stephan Bauer am 8. November

Um den Förderkreis hessischer MS-Kranker zu unterstützen, gibt Kabarettist Stephan Bauer am Donnerstag, 8. November, in Dreieich einen Benefiz-Auftritt. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr im Bürgerhaus Sprendlingen (Fichtestraße 50). Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich, auch direkt über den Förderkreis. 

Im Kurs „Kreatives Malen“ ab 6. September gibt es noch freie Plätze

Im neuen Kurs „Kreatives Malen“, der am Donnerstag, 6. September, in Frankfurt startet, gibt es noch freie Plätze. Interessenten können sich hierfür bis zum 13. August anmelden.

19. 07. 2018|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|

Vortragsabend mit Expertenrunde am 9. August in Fulda

Noch im Nachgang zum diesjährigen Welt-MS-Tag laden das Klinikum Fulda, das Kreisgesundheitsamt, die Fuldaer MS-Beratungsstelle und die MS-Selbsthilfegruppe Fulda für Donnerstag, 9. August, zu einem Vortragsabend mit Expertenrunde. Die hochkarätig besetzte Veranstaltung findet von 17 bis 19 Uhr im Klinikum Fulda (Pacelliallee 4) statt.

19. 07. 2018|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS, Psyche|

Freie Plätze im Schnupperkurs „MS und Sport“ am 14. September

Freie Plätze gibt es noch im Schnupperkurs „MS und Sport  – Mobilität durch sportliches Training verbessern“, der am Freitag, 14. September, von 13 bis 15 Uhr in der Neurowerkstatt  in Pfungstadt bei Darmstadt stattfindet.  Wer Lust hat, an dem Schnupperkurs teilzunehmen, kann sich noch bis zum 14. August anmelden.

19. 07. 2018|Kategorie: Aktuelles, Alltag/Freizeit/Mobilität, Leben mit MS|

MS Connect: Neue Kennenlern-Plattform verbindet Menschen mit MS im geschützten Raum

MS ist ein sehr sensibles Thema. Um MS-Kranken und ihren Angehörigen eine geschützte Kommunikation im Internet zu ermöglichen, hat der DMSG Bundesverband dieses Projekt gestartet. „MS Connect“ ist ein soziales Netzwerk, das MS-Erkrankten ermöglicht, sich – zunächst anonym – kennenzulernen, miteinander regional und überregional zu vernetzen und später auf Wunsch auch privat und mit Klarnamen auszutauschen.

2. 07. 2018|Kategorie: Aktuelles|

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen spendet 37.802 Euro für Freizeitangebote

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen hilft MS-Kranken in Hessen. Präsident Gerhard Grandke hat jetzt der DMSG Hessen eine Spende über 37.802 Euro überreicht. Mit der Unterstützung sollen Freizeitangebote für MS-Betroffene finanziert werden.

21. 06. 2018|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen, Benefizaktionen des DMSG Hessen|

„Run for Help“: Gesamtschule am Gluckenstein erläuft 14.800 Euro

Die Bad Homburger Gesamtschule am Gluckenstein (GaG) hat bei ihrem „Run for Help“, den sie im Mai zum zehnten Mal zugunsten MS-Betroffener im Jubiläumspark ausgetragen hat und bei dem 900 Schüler, 60 Lehrer sowie Bad Homburgs Oberbürgermeister Alexander Hetjes am Start waren, einen „rekordverdächtigen Spendenerlös“ erzielt. Das sagte die Vorsitzende der DMSG Hessen, Dagmar Spill, als ihr Schulleiterin Rita Schild […]

„Run for Help“ der Eschweger Geschwister-Scholl-Schule erbringt 1040 Euro für MS-Kranke

Bei schönstem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen hatten gut 50 Geschwister-Scholl-Schüler anlässlich der 50-Jahr-Feier ihrer Grundschule Ende einen „Run for Help“ zugunsten MS-Kranker in ihrer Region und in Hessen ausgetragen. Die stolze Summe über 1040 Euro haben die Erst- bis Viertklässler dabei erlaufen. Die Spende haben sie jetzt zusammen mit Schulleiter Karl-Heinz Werner an die DMSG Hessen und die örtliche MS-Untergruppe Werra-Meißner […]

Cronstetten-Stiftung spendet 15.000 Euro

Die Cronstett- und Hynspergische evangelische Stiftung zu Frankfurt am Main hat der DMSG Hessen vor allem zur Unterstützung ihrer Beratungs-, Kurs- und Therapie-Angebote 15.000 Euro gespendet. Förderung soll vor allem jungen MS-betroffenen Frauen zu Gute kommen.

14. 06. 2018|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen|

„15. PfennigBazar“: Letzter Sammeltermin am 19. Juni von 9 bis 12 Uhr

Die Sammeltermine für den „15. PfennigBazar“ neigen sich dem Ende zu. Zum letzten Mal in 2018 stehen die freiwilligen Helfer am Dienstag, 19. Juni, bereit, um Sach- und Kleiderspenden anzunehmen, die sich zur Unterstützung von MS-Kranken in Frankfurt und Hessen gut wieder verkaufen lassen. Von 9 bis 12 Uhr können Spender gut erhaltene und wieder verkäufliche Bekleidung, Haushaltswaren, Kunst oder […]

14. 06. 2018|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen des DMSG Hessen, Pfennigbazar|