­

PfennigBazar

Das Second-hand-Warenhaus für den guten Zweck – im Frankfurter Dominikanerkloster

Die Corona-Pandemie schränkt nach wie vor unseren Alltag erheblich ein. Doch die Impfungen gegen Covid-19 nehmen an Fahrt auf wie auch Schnelltests. Das Organisations-Team des PfennigBazars behält die aktuellen Entwicklungen im Blick, in der Hoffnung, 2021 zumindest eine verkleinerte Ausgabe des „Secondhand Warenhauses für den guten Zweck“ auf die Beine zu stellen. 

Das Orga-Team unter anderem mit Renate von Metzler, Susie von Verschuer-Bär und Alexandra Burchard von Kalnein ist zuversichtlich, in diesem Jahr zumindest eine abgespeckte Version des traditionsreichen PfenningBazars durchführen zu können. Je nachdem, wie sich das Infektionsgeschehen entwickelt und wie Beschränkungen gelockert werden, hoffen die engagierten Damen, im Frühjahr und Frühsommer Sammeltermine anbieten zu können. Im September könnte, wenn die Vorgaben es zulassen, der PfennigBazar seine Pforten öffnen. Das Orga-Team behält die Entwicklungen im Blick und wird informieren, sobald klare Entscheidungen gefällt werden können. Also, drücken Sie die Daumen, dass der PfennigBazar 2021 eine Chance hat. Denn die DMSG Hessen ist auf die Einnahmen aus dem Verkaufserlös angewiesen. Danke für Ihre Unterstützung!

Das Spendenkonto der DMSG Hessen ist wie folgt: Bank für Sozialwirtschaft,
IBAN: DE74 550  205 000 007 605 200, BIC: BFSWDE33MNZ.

Wenn Sie ansonsten noch Fragen zum PfennigBazar haben oder sich künftig ehrenamtlich als Helfer engagieren möchten, melden Sie sich gerne bei Stefanie Reich telefonisch unter 069/40 58 98-21 oder per » E-Mail.

Aktuelle Meldungen zum PfennigBazar:

Verkleinerte Ausgabe des 17. PfennigBazars im November final abgesagt

Angesichts der erneut steigenden Infektionszahlen, der derzeit geltenden Regelungen und zum Schutz der ehrenamtlichen Helfer, Einkäufer und MS-Betroffenen hat das Organisationsteam schweren Herzens jetzt auch die für November angedachte verkleinerte Ausgabe des 17. PfennigBazars abgesagt. […]

27. 10. 2020|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen der DMSG Hessen, Pfennigbazar|

17. PfennigBazar im September ist abgesagt / Kleiner PfennigBazar eventuell im Herbst

Angesichts des Verbots von Großveranstaltungen bis Ende August aufgrund der Coronavirus-Pandemie und zum Schutz der ehrenamtlichen Helfer, Einkäufer und MS-Betroffenen muss das Organisationsteam schweren Herzens den 17. PfennigBazar absagen. Die geplanten Sammeltermine im Frühjahr und […]

13. 05. 2020|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen der DMSG Hessen, Pfennigbazar|

17. PfennigBazar: Start der Sammeltermine zunächst verschoben – Basar hofft im September zu öffnen

Die Coronavirus-Pandamie hat auch Auswirkungen auf den Start der Sammeltermine für den bereits „17. PfennigBazar“. An sich hätten die ehrenamtlichen Helfer erstmalig am 21. April bereit gestanden, um Spenden anzunehmen. Doch der Start der Sammeltermine […]

20. 04. 2020|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen der DMSG Hessen, Pfennigbazar|

Rekordergebnis beim „16. PfennigBazar“: 96.725 Euro für den guten Zweck

Mit einem Rekordergebnis endete gestern Abend der „16. PfennigBazar“ im Frankfurter Dominikanerkloster. 96.725 Euro konnten an beiden Verkaufstagen im „Second-Hand-Warenhaus für den guten Zweck“ eingenommen werden. Rege haben die Kunden vom Shoppen auf dem Kultbasar […]

5. 09. 2019|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen der DMSG Hessen, Pfennigbazar|

„16. PfennigBazar“ am 3. und 4. September – Eröffnung mit Frankfurts OB Feldmann

Der Countdown läuft für den „PfennigBazar“: Das „Second-Hand-Warenhaus für den guten Zweck“ öffnet nächste Woche Dienstag, 3., und Mittwoch, 4. September, zum bereits 16. Mal im Frankfurter Dominikanerkloster (Kurt-Schumacher-Straße 23) seine Pforten. Um 10 Uhr […]

3. 09. 2019|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen der DMSG Hessen, Pfennigbazar|