­

Benefizaktionen

Weitere Benefizaktionen der DMSG Hessen zugunsten MS-Kranker

Veranstaltungen zugunsten MS-Kranker in Hessen

Viele Menschen und Unternehmen unterstützen unsere Arbeit, indem sie Benefizveranstaltungen organisieren. Sie helfen uns damit in doppelter Hinsicht:

  • Der Spendenerlös dieser Aktionen kommt Menschen mit Multiple Sklerose in Hessen zugute
    und hilft der DMSG Hessen, MS-Kranke bestmöglich in ihrem Alltag zu unterstützen.
  • Darüber hinaus sorgt jede Benefizaktion dafür, dass die Öffentlichkeit auf MS aufmerksam
    wird und die DMSG Hessen bekannter wird.

Herzlichen Dank allen Unterstützern!

Sie möchten eine Benefizveranstaltung organisieren und haben Fragen dazu?
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine » E-Mail.
Tel. 069/405898-21.

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen spendet 37.802 Euro für Freizeitangebote

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen hilft MS-Kranken in Hessen. Präsident Gerhard Grandke hat jetzt der DMSG Hessen eine Spende über 37.802 Euro überreicht. Mit der Unterstützung sollen Freizeitangebote für MS-Betroffene finanziert werden.

21. 06. 2018|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen, Benefizaktionen des DMSG Hessen|

„Run for Help“: Gesamtschule am Gluckenstein erläuft 14.800 Euro

Die Bad Homburger Gesamtschule am Gluckenstein (GaG) hat bei ihrem „Run for Help“, den sie im Mai zum zehnten Mal zugunsten MS-Betroffener im Jubiläumspark ausgetragen hat und bei dem 900 Schüler, 60 Lehrer sowie Bad […]

„Run for Help“ der Eschweger Geschwister-Scholl-Schule erbringt 1040 Euro für MS-Kranke

Bei schönstem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen hatten gut 50 Geschwister-Scholl-Schüler anlässlich der 50-Jahr-Feier ihrer Grundschule Ende einen „Run for Help“ zugunsten MS-Kranker in ihrer Region und in Hessen ausgetragen. Die stolze Summe über 1040 Euro […]

Cronstetten-Stiftung spendet 15.000 Euro

Die Cronstett- und Hynspergische evangelische Stiftung zu Frankfurt am Main hat der DMSG Hessen vor allem zur Unterstützung ihrer Beratungs-, Kurs- und Therapie-Angebote 15.000 Euro gespendet. Förderung soll vor allem jungen MS-betroffenen Frauen zu Gute kommen.

14. 06. 2018|Kategorie: Aktuelles, Benefizaktionen|

Hitze getrotzt: Grundschüler aus Hilders liefen für MS-Betroffene

Auch von Temperaturen um die 30 Grad ließen sich die Erst- bis Viertklässler der Mittelpunktschule Hohe Rhön nicht beeinträchtigen und liefen bei ihrem „Run for help“ engagiert, um so MS-Betroffene in der Region und in […]