Betreute Freizeiten mit der DMSG Hessen – Sich Gutes tun – Entspannung finden – vom Alltag abschalten

Mutter-Kind-Freizeit

In den hessischen Osterferien wollen wir mit MS betroffenen Müttern und deren Kindern eine schul-, arbeits-, stress- und kochfreie Woche in Herbstein im Vogelsberg verbringen. Das heißt aber nicht, dass das kulinarische Wohl leiden wird, denn das Küchenteam vom Kolpinghaus wird uns, wie gewohnt, mit Vollpension verwöhnen.

Wir sind in barrierefreien Bungalows untergebracht. Das Haus liegt am Waldrand, umgeben von Wiesen, Feldern und Wäldern. Es gibt direkt am Haus ein schön gestaltetes Außengelände, das viel Raum zum Spielen und Toben bietet. Das Freizeitprogramm hat für alle großen und kleinen Teilnehmer/innen etwas im Angebot. Freiräume für eigene Gestaltung soll es natürlich auch geben. Wir wollen zusammen die Vulkan-Therme besuchen und einen Tagesausflug auf den Hoherodskopf machen.

Eine Auszeit für Mütter und Kinder, fernab vom Alltag und den damit verbundenen Verpflichtungen. Altersbegrenzung für die Kinder: 6 – 14 Jahre

Mutter-Kind-Freizeit in Herbstein im Kolping-Feriendorf

Datum

02. bis 08.04.2018

Kosten (Vollpension)

60,00 Euro für Mütter/Mitglieder, 30,00 Euro für Kinder v. Mitgliedern, 120,00 Euro für Mütter Nichtmitglieder, 60,00 Euro für Kinder v. Nichtmitgliedern

Anmeldeschluss

16.02.2018

Kennziffer

856 FD 01

Organisation: Ingrun Bechen, Telefon (0661) 96 89 300

Kinder– und Jugendfreizeit in den Sommerferien – Ab in den Wald

Sommerfreizeit im Taunus von 10 bis 15 Jahren

2018 geht es wieder in die Jugendherberge Grävenwiesbach im Taunus. Es warten wieder spannende Angebote auf Euch: Klettern im Hochseilgarten, Bogenschießen, eine GPS-Rallye, Geländespiele und Wanderungen im Wald… Kurz: Erfahrt den
Wald mit allen Sinnen!

Am Abend könnt Ihr es Euch beim Grillen am Lagerfeuer gemütlich machen oder,  wenn das Wetter nicht ganz so gut mitspielt, Euch auch ins Tipi zurückziehen. Wird es allzu heiß, lockt das Schwimmbad.

Also: Abenteuer, Natur und Erholung pur! Wie immer könnt Ihr mit eigenen Wünschen das Programm mitgestalten.

Das Team von „Natur bewegt e.V.“ freut sich wieder auf Euch!

Kinder- und Jugendfreizeit – Ab in den Wald

Datum

02.07. bis 13.07.2018

Kosten (Vollpension)

90,00 € für Kinder von Mitgliedern
180,00 € für Kinder von Nichtmitgliedern

Anmeldeschluss

13.04.2018

Kennziffer

856 F 01

Organisation: Doris Althofen, Telefon (069) 40 58 98 – 37

Sommerfreizeit an der Nordsee

für Familien und Einzelreisende

Genießen Sie im Sommer den besonderen Reiz des Nationalparks Wattenmeer mit seinen dem Meer vorgelagerten Salzwiesen. Diese einmalige Landschaft lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lassen und zur Ruhe zu kommen…

Das Ferienhotel Dünenhof liegt im Ortsteil Berensch (Cuxhaven), ist komplett barrierefrei und verfügt über 50 Zimmer mit Sat-TV, Telefon, Du/WC. Die Zimmer sind mit Terrasse oder Balkon ausgestattet, in den rollstuhlgerechte Zimmer, sind teilweise erhöhte Betten und verstellbare Waschtische. Im Haus gibt es ein Schwimmbad mit Lifter, ebenso Sauna, Parkplätze, Kegelbahn, Minigolfanlage, Boulebahn, Sporthalle, Kinderspielplatz.

Nähere Infos erhalten Sie auch über: www.duenenhof.org

Eine Stadtführung in Bremen, das Auswandererhaus oder der Zoo am Meer in Bremerhaven, das Ringelnatz-Museum oder eine Wattwagenfahrt, sind einige Ideen für unser Ausflugsprogramm. Rollstuhlgerechte Strandzugänge sind in den Ortsteilen Duhnen, Gifhorn und Döse mit schönen Promenaden. An einem Tag werden wir uns dem Thema „Bewegungs- und Entspannungstherapien“ mit Anregung, wie Sie diese zu Hause weiterführen können, beschäftigen.

Erholen Sie sich an der Nordsee, schauen Sie dem bunten Treiben am Hafen zu oder genießen Sie einfach nur die Natur…Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen auch mit diesem Angebot wieder Lust machen, sich anzumelden. Unsere Freizeit soll auch die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung fördern.

An- und Abreise nach Cuxhaven, Fahrdienst vor Ort, Unterkunft mit Halbpension und die Ausflugsmöglichkeiten sind im Teilnehmerbeitrag inbegriffen.

Es besteht auch die Möglichkeit einer Bezuschussung.

Sommerfreizeit an der Nordsee für Familien und Einzelreisende

Datum

15. bis 25.07.2018

Kosten (Vollpension)

650,00 € für Mitglieder
900,00 € für Nichtmitglieder

Anmeldeschluss

28.02.2018

Kennziffer

856 F 02

Organisation: Christine Fritsch, Telefon (069) 40 58 98 – 32

U30 Camp

Hessen goes Bodensee! Zum ersten Mal strandet unser Landesverband mit einem Camp für junge MS-Betroffene zwischen 18 und 30 Jahren am Ufer des Bodensees bei Radolfzell. Das Naturfreundehaus in Markelfingen liegt direkt am See und bietet mit dem direkt angrenzenden Strand und vielen Schatten spendenden Bäumen beste Voraussetzungen für eine gelungene Auszeit. Die Unterbringung erfolgt in Gruppenstudios. Die Belegung bestimmen die Teilnehmer vor Ort gemeinsam.

Drei Tage lang habt Ihr dann die Gelegenheit, andere junge MS-Betroffene kennen zu lernen, Euch auszutauschen und gepflegt die Seele baumeln zu lassen. Ihr könnt außerdem einen Freund oder eine Freundin mitbringen – und das kostenlos!

Wir möchten Euch Raum für Eure Themen geben und Anregungen für den Austausch bieten. Am Freitag ist geplant, das Thema „Umgang mit MS und Stressbewältigung“ näher zu betrachten und Euch dazu die Methode der „Achtsamkeit“ vorzustellen. Für Eure Fragen rund um die MS stehen außerdem am Samstag Experten bereit.

U30 Camp am Bodensee

Datum

07. bis 09.06.2018

Kosten

50 Euro

Anmeldeschluss

16.05.2018

Kennziffer

856 K 01

Organisation: Sonja Waschilowski, Telefon (0561) 207 59 46

Eutonie: Achtsamkeit – Beweglichkeit – Lebensfreude

Seminarfreizeit

Was unterstützt mich in meinem Alltag – was tut mir gut? Neues entdecken! Themen wie Bewegungsentwicklung, Tiefenentspannung, Persönlichkeit und Kreativität werden uns diese Woche begleiten. Wir erleben die Eutonie: Eine sanfte, ganzheitliche Methode der Körperarbeit, die das Körperbewusstsein, die Beweglichkeit, die Konzentration und die Aufmerksamkeit schult. Gerade im Bereich der Prävention und Rehabilitation hat sich die Eutonie bewährt, Beschwerden des Muskel-und Bewegungssystems, chronische Schmerzen sowie Störungen im neurologischen Bereich zu lindern.

Neben Ihrer Offenheit, neue Bewegungsmuster zu erfahren, werden weitere Elemente aus der Tiefenentspannung und ein Kreativworkshop angeboten. Zeit für Austausch, Wünsche, Lachen und Lebensfreude werden nicht zu kurz kommen. Damit Ihre Erfahrungen auch in den Alltag hineinwirken können, bekommen Sie ein schriftlich ausgearbeitetes Skript inklusive Material mit nach Hause.

Eutonie: Achtsamkeit – Beweglichkeit – Lebensfreude
Seminarfreizeit

Datum

12. bis 16.11.2018

Kosten

250 Euro für Mitglieder, 400 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldeschluss

12.10.2018

Kennziffer

856 D 01

Organisation: Inke Reinhardt, Telefon (06151) 44 666