In Homberg/Ohm hat sich ein Treff für MS-Betroffene gegründet. Dieser kommt immer am zweiten Montag im Monat zusammen, das nächste Mal am Montag, 13. November.

Zu einem zwanglosen Gesprächsaustausch möchten Betroffene mit Multipler Sklerose aus Homberg/Ohm und Umgebung zusammenkommen. Aus diesem Grunde haben sie einen MS-Treff gegründet, der sich immer am zweiten Montag im Monat zusammenfindet. Der nächste Termin ist am Montag, 13. November. Beginn ist um 19 Uhr. Die Treffen sind im Hotel Güntersteiner Hof in Homberg/Ohm (Adresse: Güntersteiner Weg 15, 35315 Homberg/Ohm).

Bei Fragen können Interessierte sich gerne an Carmen Rotter 06633/64078 oder Sonja Köhler 06633/642911 wenden.