Mitten auf der Frankfurter Einkaufsmeile stand ein begehbares Gehirn. Gut drei Meter breit und über zwei Meter hoch. Es war eine auffällige Aktion, die die DMSG Hessen zum diesjährigen Welt-MS-Tag auf die Beine gestellt hatte, um Passanten neugierig zu machen und um sie über die Erkrankung Multiple Sklerose aufzuklären. Die Aktion rief ein breites, positives Echo hervor. Wie auch all die anderen Aktivitäten in Hessen an diesem Tag. Mehr darüber wie über andere Themen erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der „dabei“ – das Mitgliedermagazin der DMSG Hessen. 

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Multiple Sklerose wird die „Krankheit der 1000… Gesichter“ genannt. Zu unterschiedlich sind die Symptome und zu unvorhersehbar der Krankheitsverlauf. Um über MS zu informieren und für mehr Verständnis für Betroffene zu werben, aber auch um aufzuzeigen, was trotz der Krankheit möglich ist, was für Hilfe und Angebote es gibt, haben wir uns in ganz Hessen mit vielerlei Aktionen am „9. Welt-MS-Tag“ beteiligt. Es war ein erfolgreicher Aktionstag für unseren Landesverband. Unserem Ziel, aufzuklären und Berührungsängste gegenüber chronisch kranken und Menschen mit Behinderungen abzubauen, sind wir wieder einen großen Schritt näher gekommen. Für ein positives Echo sorgte etwa das „begehbare Gehirn“ auf der Konstablerwache in Frankfurt. Sogar Gesundheitsdezernent Stefan Majer kam vorbei und ließ sich von Prof. Uta Meyding-Lamadé das Organ anschaulich erläutern und die Folgen für den Körper aufzeigen, wenn – wie bei MS – Entzündungen im Gehirn oder Rückenmark auftreten. Auch die übrigen Aktionen zum Beispiel Vorträge, Infostände, Filmvorführungen in Darmstadt, Fulda, Rödermark und Kassel waren ein voller Erfolg.

Aber nicht nur am Welt-MS-Tag zeigen wir Präsenz. Als Selbsthilfeorganisation sind wir das ganze Jahr an der Seite der MS-Betroffenen. Kontaktieren Sie uns, halten Sie sich über uns auf dem Laufenden, etwa bei der Lektüre unseres Mitgliedermagazins „dabei“. Oder besuchen Sie uns auf unserer Website.

Herzlichst

Ihr

Bernd Crusius

Geschäftsführer der DMSG Hessen

Inhaltsverzeichnis

DMSG aktuell

Aktuell – Spektakuläre Aktionen am Welt-MS-Tag in Hessen

Aktuell – Neuer Behindertentransporter in Betrieb genommen

Ein Gesicht von 1000… – Rollireporterin Ellen Biegi aus Reinheim

Aktuell – Eine große Stimme – und ein großes Herz – Benefizkonzert von Eva Lind

Aktuell ­– Ausgezeichnete „Radfahrlust“

Reise & Freizeit

Kanada ist eine Reise wert – Von der Lust zu reisen trotz Handicap

Rat & Tat

Hilfe im Alltag – Projekt „Plan Baby bei MS“ ist gestartet

Hilfe im Alltag – Interview  zu „MS und Fahrsicherheit“

Hilfe im Alltag – Landesbeirats-Initiative „Barrierefrei im Krankenhaus“

Vor Ort

MS-Gruppe Bergwinkler – Rechtsanwältin Marianne Moldenhauer

MS-Gruppe Vogelsberg – Information über Einbruchprävention

Beispielhaft

Im Dienst der guten Sache – Astrid Wallmann kassierte bei „dm“ ab

„2. Biebergemünder Bürgerlauf“  – Zeichen der Solidarität

Titelbild: Sonja Thelen

Redaktionsschluss dabei 134:  25. Juli 2017

Ausgabe 133 als PDF herunterladen

Unsere Mitgliederzeitschrift „dabei“ erscheint viermal im Jahr. In unserem Archiv können Sie alle Ausgaben seit August 2011 als PDF herunterladen.

>> Zum Archiv