Der „Offene Treff“ in den Räumen der jeweiligen Beratungsstelle richtet sich an MS-Neubetroffene, die in entspannter Atmosphäre Begegnung, Informations- und Erfahrungsaustausch mit anderen Neubetroffenen suchen.

Dabei orientiert sich das thematische Angebot an den Wünschen und den Bedürfnissen der jeweiligen Teilnehmer. Begleitet wird der Offene Treff von einer Sozialarbeiterin der Beratungsstelle, die unterstützend und moderierend zur Verfügung steht. Die Treffen finden in den Räumen der Beratungsstellen und im Kommunikationszentrum Wiesbaden statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Wir freuen uns auf Sie!

TERMINE 2017 – Offene Treffs

Offener Treff in Fulda

Beratungsstelle Fulda
Gerloser Weg 20
36039 Fulda

20.03.2017 und 23.10. 2017
von 18 bis 20 Uhr

Mehr Information gibt gerne:
Kerstin Springob, Telefon (0661) 96 89 300

 

Offener Treff in Darmstadt

Beratungsstelle Darmstadt
Ahastr. 5, 64285 Darmstadt

25.01.2017
29.03.2017
26.04.2017
28.06.2017
26.07.2017

30.08.2017
27.09.2017
25.10.2017
29.11.2017
jeweils von 18 bis 20 Uhr

Mehr Information geben gerne:
Inke Reinhardt und Petra Tamleh, Tel. (06151) 44 666

Offener Treff für Angehörige in Darmstadt 
Beratungsstelle Darmstadt
Ahastr. 5, 64285 Darmstadt

11.10.2017, Anmeldung bis 04.10.2017

Mehr Information geben gerne:
Inke Reinhardt und Petra Tamleh, Tel. (06151) 44 666

 

Offener Treff Frankfurt

Beratungsstelle Frankfurt am Main
Wittelsbacherallee 86, 60385 Frankfurt

25.01.2017
22.02.2017
15.03.2017
12.04.2017
17.05.2017
19.07.2017
16.08.2017
18.10.2017
15.11.2017
13.12.2017
jeweils von 18 bis 20 Uhr

Mehr Information gibt gerne:
Renate Schön, Telefon (069) 40 58 98 34

 

Offener Treff in Kassel

Beratungsstelle Kassel
Wilhelmshöher Allee 262, 34131 Kassel

31.05.2017
von 17 bis 19 Uhr
Mehr Information gibt gerne:
Sonja Waschilowski, Telefon (0 561) 20 75 94 6

 

Offener Treff Wiesbaden

Kommunikationszentrum Wiesbaden
Pfitznerstr. 9, 65193 Wiesbaden

08.02.2017
08.03.2017
12.04.2017
10.05.2017
14.06.2017
12.07.2017
13.09.2017
11.10.2017
13.12.2017

jeweils von 19:30 bis 21:00 Uhr

Mehr Information geben gerne:
Martina Glass, Telefon (06122) 53 05 22 und
Renate Kühne, Telefon (0611) 26 12 16
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen