Mit neuem Schwung ist die DMSG Hessen in das neue Jahr gestartet. Engagiert stellen sich haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter den Herausforderungen, denen sich die Selbsthilfeorganisation gegenüber sieht. Inspirierend und ermutigend ist in einer solchen Situation die Lebensgeschichte der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, die im Interview mit der „dabei“-Redaktion über ihr Leben mit MS und ihr aktuelles Buch spricht.

Liebe Leserinnen,

liebe Leser,

ich hoffe, Sie sind alle gut in das neue Jahr gestartet. Die DMSG Hessen hat die  Aufbruchsstimmung des letzten Jahres mit ins das Jahr 2016 genommen.

Mein Aufruf, an alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter, potentielle Sponsoren vor Ort zu identifizieren, hat schon erste Ergebnisse gebracht. Es wurden bereits vielversprechende Gespräche geführt, Zuschussanträge für unser Jahresprogramm gestellt, und auch eine zusätzliche Benefizveranstaltung für die DMSG ist in Planung.  Ein ermutigender Jahresauftakt!  Wir dürfen in unseren Anstrengungen, die DMSG Hessen auf solide finanzielle Füße zu stellen, aber nicht nachlassen. Ich freue mich auf viele weitere Hinweise, wo wir für unsere DMSG Hessen noch um Unterstützung nachfragen können.

Ein weiteres wichtiges Vorhaben ist, die DMSG für neue Mitglieder attraktiv zu machen. Hierzu gehört auch, über neue Angebote nachzudenken. Ein attraktives Angebot könnte die in der Entwicklung befindliche Social Media Plattform MS Connect – gefördert durch die Hertie Stiftung –  für MS- Betroffene und ihre Angehörige sein. Die Privatsphäre wird hierbei groß geschrieben. Denn es gibt keinen öffentlichen Stream. Vernetzung und Anonymität in einem werden die Basis dieser innovativen und landesverbandsübergreifenden Kommunikationsplattform sein, die sich dadurch deutlich von Facebook & Co unterscheidet. Der Start wird voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2016 liegen.

Es grüßt Sie sehr herzlich

Bernd Crusius

Geschäftsführer DMSG Hessen

Inhaltsverzeichnis

DMSG aktuell

Aktuell – Dankesempfang für die Helfer des PfennigBazars

Titel – Interview mit Malu Dreyer über ihr Buch und ihr Leben mit MS

Jubiläum – 35 Jahre MS-Gruppe Fulda

Aktuell – 32. Frankfurter Ostermarkt – Frühling im Kloster

Rat & Tat

Hilfe im Alltag – hr-Sendung „Defacto“ in der Alsfelder Beratungsstelle

Leben mit MS – Holger Maltry spürt die finanziellen Folgen durch die Pflege

Hilfe im Alltag – MS und Partnerschaft – eine Herausforderung

Vor Ort

MS-Frösche – Vortrag über ganzheitliche Medizin

Albatros unter Dampf

MS-Gruppe Rhön – Erholsame Woche auf Mallorca

Beispielhaft

Benefizevents des Förderkreises im März und April

dm-Spendenaktion zugunsten MS-Betroffener

Bilanz „Run for Help“ 2015: Neun Schulen, zwei Städte, 2515

Junges Forum

Netzwerk für junge MS-Betroffene im Schwalm-Eder-Kreis im Aufbau

Titelbild: Lübbe Verlag

Redaktionsschluss dabei 129: 25. April 2016

Ausgabe 128 als PDF herunterladen

Unsere Mitgliederzeitschrift „dabei“ erscheint viermal im Jahr. In unserem Archiv können Sie alle Ausgaben seit August 2011 als PDF herunterladen.

>> Zum Archiv